Immobiliensuche

EINFAMILIENHAUS - privater REITSTALL in PERFEKTER LAGE

Holzschlag, Nähe Bernstein - Exklusives Angebot eines modernen Einfamilienhauses mit Stallung und Reitplatz/-halle auf ca. 43300 m² Grund  in ALLEINLAGE. Ein idyllisches Plätzchen das hier geschaffen wurde - Ruhelage - Grünlage - Aussichtslage - hier ist alles vereint - TRAUMHAFT!

Das Haupthaus ist ca. 12 Jahre alt und bietet auf 2 Etagen ca. 133 m² Wohnfläche, die sich im Erdgeschoß in einen Eingangsbereich, ein Gäste-WC, eine offene Wohnküche mit sehr gemütlichem Essplatz, dem Wohnzimmer und einem Schlafzimmer mit integriertem Bad/WC gliedert! Im Obergeschoß gibt es noch zwei weitere Zimmer und ein großes Bad mit WC, das keine Wünsche offen lässt! 

Dazu kommen noch ca. 35 m² Wohnfläche im Keller (als Dichtbetonkeller ausgeführt), die derzeit als Büro genutzt werden und zusätzlich mit einem kleinen Bad/WC ausgestattet sind.

Im Außenbereich gibt es eine ca. 45 m² große Terrasse, auf der sich auch ein Whirlpool befindet und einen sehr hübsch gestalteten Vorgarten. Von der Küche aus kommt man über eine Außentreppe zum Keller bzw. zum überdachten Stellplatz, der zusätzlich als Holzlager genutzt wird und direkt an den Technikraum grenzt, der nicht nur Heizung und Pufferspeicher beherbergt, sondern auch noch Waschmaschine, Trockner usw.

 

Zum Objekt gehören ein Nebengebäude in Form eines Stalltrakts und ein großer Stadel, der nahtlos in den überdachten Reitplatz (20 m x40 m) übergeht. Die Überdachung erstreckt sich derzeit über die Hälfte des Reitplatzes und kann jederzeit erweitert werden! Hierfür ist alles vorbereitet! Der Stadel ist in zwei Heu-Lager unterteilt, die angrenzende Düngerstätte (Mistplatz) ist ebenfalls überdacht! Der Stalltrakt bietet Platz für derzeit 10 Pferdeboxen, einen geräumigen Vorraum, eine Sattelkammer und eine kleine Werkstatt! Die Boxen grenzen direkt an die Koppeln und ermöglichen den Tieren jederzeit Zugang zur Weide - Paddock war gestern - Box mit Koppelzugang ist heute!

Das gesamte Areal (Wohnhaus, Stadel, Reitplatz und Stalltrakt) hat die Widmung GrünlandSportstätteReiten, das angrenzende Grünland dient als Koppel bzw. Heulieferant.

Das Anwesen ist an das Stromnetz und die örtliche Wasserleitung angeschlossen, für das Abwasser gibt es eine Senkgrube! Ein eigener Brunnen hilft bei der Bewässerung des gesamten Objektes.

Beheizt wird die Liegenschaft mittels Zentralheizung (Holzvergaser) mit Pufferspeicher (1000 l), sie dient auch zur Warmwassererzeugung und auf dem Hallendach ist zur Versorgung der Liegenschaft eine Photovoltaik-Anlage mit ca. 10kW Leistung installiert! Im Wohnzimmer gibt es auch noch einen gut dimensionierten Kachelofen und zusammen mit der in manchen Bereichen vorhandenen Fußbodenheizung ergibt das ein sehr angenehmes Raumklima! Zusätzlich sind mehrere Räume im Haupthaus klimatisiert.

Die Liegenschaft wird voll möbliert verkauft bzw. übergeben!

Die gesamte Nutzfläche wird ca. 500 m² betragen (davon 300 m² im Stallgebäude) und kann gegebenenfalls noch vergrößert werden. Ebenfalls könnten noch ca. 2 ha Grünland dazu erworben werden.

 

Insgesamt eignet sich das Objekt hervorragend für Ruhesuchende, Naturverbundene, Pferdeliebhaber, aber auch für Profis aus der Reiterszene bis hin zum Selbstversorger!  – zusammengefasst: Ein äußerst ansprechendes Objekt in ALLEINLAGE für Individualisten und Menschen, die das Besondere lieben!

 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Alleinlage - Grünlage - Ruhelage - Aussichtslage
  • Wohnfläche ca. 160 m² 
  • Dichtbetonkeller
  • Zentralheizung  / Holzvergaser mit Pufferspeicher / Teilw. Fußbodenheizung
  • Kachelofen
  • Brunnen
  • Stalltrakt mit 10 Boxen und Sattelkammer
  • Überdachter Reitplatz 20 m x 40 m 
  • Photovoltaikanlage
  • Klimageräte
  • Whirlpool
  • Voll möbliert

LAGE

Unterkohlstätten ist eine Gemeinde im Bezirk Oberwart im Burgenland in Österreich mit ca. 970 Einwohnern und erstreckt sich über mehr als 29 km². Das Gemeindegebiet umfasst folgende fünf Ortschaften bzw. Katastralgemeinden (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2022):  Glashütten bei Schlaining (109), Günseck (171), Holzschlag (290), Oberkohlstätten (176), Unterkohlstätten (226).

Zudem gehören die Rotten Weißenbachl und Langau zur Gemeinde.

Holzschlag (ungarisch Vágod)  ist ein Ortsteil der Gemeinde Unterkohlstätten mit 290 Einwohnern. Der Ort liegt am Nordrand des Günser Gebirges etwa 1 km südlich der Burgenland Straße (B 50), auf halbem Weg zwischen Lockenhaus und Bernstein. Die Entstehung der Siedlung dürfte mit dem damaligen Glashandwerk in der Region zu tun haben. Die für die Glasproduktion benötigten großen Mengen Holz wurden durch Abholzung der Wälder in unmittelbarer Nähe der Glashütten herangeschafft. Auf einer dieser gerodeten Flächen wurde die Ortschaft errichtet – daher der Name Holzschlag.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung und nach Vereinbarung übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17 oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 160 m2
Nutzfläche: 500 m2
Zimmeranzahl: 5
Baujahr: 2010
Kaufpreis: 1.950.000,00 €

Großes GRUNDSTÜCK in toller Lage

Gratwein-Straßengel / Eisbach - Wir dürfen exklusiv ein Grundstück in toller Grün-Ruhelage und der Größe von ca. 6.459 m² zum Verkauf anbieten. 

Das Grundstück mit der Widmung Bauland Reines Wohngebiet liegt außerhalb des Ortes in TallakEine Teilung in mehrere Grundstücke zur Bebauung würde sich anbieten, Teilungsplan liegt noch keiner vor. Ein größeres Bauprojekt wäre jedoch ebenso denkbar.

Leichte Hanglage und von 2 Seiten zufahrbar, damit bieten sich hier einige Möglichkeiten. Das Grundstück ist nicht aufgeschlossen - Anschlüsse an den Grundstücksgrenzen, Servitute betreffend Zufahrt sind noch ausständig (in Vorbereitung)

Am Besten, Sie machen sich selbst ein Bild! 

 

  • sehr gute, ruhige Lage
  • Grundstücksgröße 6459 m²
  • Widmung L(WR) 0,2-0,3
  • 2 Zufahrtsmöglichkeiten

 

Lage

Gratwein-Straßengel ist seit Jahresbeginn 2015 eine Marktgemeinde im Bezirk Graz-Umgebung in der Steiermark. Sie entstand im Rahmen der Gemeindestrukturreform in der Steiermark aus den mit Ende 2014 aufgelösten Gemeinden Gratwein, Judendorf-Straßengel, Eisbach und Gschnaidt und wurde dadurch nach Einwohnern zur sechstgrößten Gemeinde in der Steiermark.

Die Gemeinde liegt am westlichen (rechten) Ufer der Mur, etwa zehn Kilometer nordwestlich der Landeshauptstadt Graz. Sie erstreckt sich vom Ortsteil Judendorf im Gratkorner Becken in nordwestlicher Richtung bis zum 1208 m ü. A. hohen Schererkogel, einem Ausläufer der Gleinalpe. Die bedeutendsten Siedlungsräume sind neben dem Gratkorner Becken mit den Hauptorten Gratwein und Judendorf-Straßengel das Becken von Rein-Hörgas und das Tal des Schirningbaches im Süden der Gemeinde.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17 oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 6459 m2
Kaufpreis: 895.000,00 €

In Kitzbühel alle Jahreszeiten genießen - traumhafte Dachgeschosswohnung

HERZLICH WILLKOMMEN in KITZBÜHEL

Sie erreichen die Einfahrt Kitzbühel und kommen in wenigen Minuten in Ihrer Wohnung an. In der Tiefgarage stellen Sie Ihr Fahrzeug unter und gelangen bequem im Haus bis zur Liegenschaft im Dachgeschoss des zweistöckigen Gebäudes.

Es erwartet Sie gleich im Vorzimmer ein angenehmer Duft, den die einzigartigen und besonders wertvollen Holzvertäfelungen versprühen. Die komplette Innenausstattung mit den typischen Holzverkleidungen und Verzierungen wurden regional von einem Tischler aus der nächsten Umgebung hergestellt und eingearbeitet. Mitsamt der Galerie in der offenen Architektur im Wohnzimmer und dem wunderbaren Kamin als Highlight erleben Sie die Stimmung und das Flair in den Kitzbüheler Alpen hautnah.

Vom Balkon aus schweift Ihr Blick über Dächer zur berühmten Streif! Nehmen Sie gemütlich Platz und genießen die herrliche Umgebung.

Auch die Küche lädt zum Vorbereiten für Speis und Trank zum chilligen Beisammensitzen ein. Die Küchenausstattung verfügt über alle elektrischen Geräte inklusive Mikrowellenherd sowie ausreichend Stauraum für Kochtöpfe, Ihr schönes Geschirr und Gläser.

Vom Vorzimmer aus erreichen Sie das Badezimmer mit Badewanne, Dusche und Waschbecken sowie einer extra Toilette, eine getrennte Gästetoilette und die beiden Schlafzimmer. Beim Einschlafen können Sie hier dem sanften Rauschen der Kitzbüheler Ache lauschen und sanft entschlummern, damit Sie fit sind für den nächsten spannenden Tag mit unendlich vielen Freizeitmöglichkeiten.

Zum Skifahren schnappen Sie sich Ihre Skiausrüstung aus dem geräumigen Kellerabteil und los geht es zur nahe gelegenen Hahnenkammbahn, Fleckalmbahn oder etwa zum Kitzbüheler Horn. Direkt von der Liegenschaft aus spazieren Sie weg bis in die Stadt oder zum Wandern auf die großartigen Almhütten rundherum. Skifahren, Snowboarden, Wandern, Radfahren, Mountainbiken, Tennis, Golfen, Schwimmen, Wellness oder auf Schwammerlsuche in den Wald gehen. Es ist für alle etwas dabei. Je nach Herzenslust und Laune...

Kunst und Kultur kommen in der Stadt ebenfalls nicht zu kurz. Zahlreiche Veranstaltungen, Events und Ausstellungen laden das gesamte Jahr über herzlich ein.

Gastronomisch werden Sie hier natürlich bestens bewirtet. Bei der berühmten Rosi's Sonnbergstube, der Hagstein Hütte, dem international bekannten Stanglwirt oder dem Chizzo in der Kitzbüheler Innenstadt können Sie die Schmankerl und regionalen Köstlichkeiten verspeisen und die Aussicht und Umgebung genießen. Ein absoluter Geheimtipp in Richtung ausgezeichnete Gastronomie und Gastfreundlichkeit ist der Jägerwirt in Scheffau am Wilden Kaiser, bekannt auch als Drehort der TV Serie SOKO Kitzbühel. Parties sind ebenso angesagt im Take Five, den Bars in der Innenstadt oder etwa im angrenzenden Ort Kirchberg.

Nahversorger und Einkaufsmöglichkeiten finden Sie fußläufig in unmittelbarer Nähe, der Bahnhof ist fußläufig idyllisch entlang der Ache zu erreichen, genau so wie Bäckerei, Tankstellen, Ärzte, Banken und vieles mehr. Bis zur Innenstadt sind es zu Fuß etwa 15 Minuten.

Der Tiefgaragenplatz im Eigentum kann iHv EUR 25.000,00 erworben werden.

 

LAGE

Kitzbühel ist eine Stadt mit rund 8.000 Einwohnern im nordöstlichen Teil von Tirol in Österreich. Kitzbühel liegt circa 95 Kilometer entfernt von der Landeshauptstadt Innsbruck an der Kitzbüheler Ache mitten in den Kitzbüheler Alpen. Nach München in Deutschland sind es knapp unter 2 Stunden Fahrtzeit, genauso wie in den Süden beispielweise nach Meran oder Bozen gelangt man in etwa 3 Stunden. Die mondäne *Gamsstadt* ist international als einer der bedeutendsten Wintersportorte der Alpen bekannt und berühmt. Die malerische Altstadt liegt auf einer Hochterrasse westlich der Kitzbüheler Ache. Sommer wie Winter begeistert Kitzbühel und die Region mit einer ausgezeichneten Mischung aus kulinarischer Vielfalt, idyllischer Natur, uriger Tradition und unendlich vielen Erholungs- und Freizeitangeboten. Genießen und erleben Sie die besondere Atmosphäre hier und machen Sie Kitzbühel zu Ihrem neuen einzigartigen Zuhause!

Gemütliche Spaziergänge, abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten oder auch anspruchsvolle Bergtouren, alle ist möglich inmitten dieser schillernden Bergwelt  Das Kitzbüheler Horn oder der legendäre Hahnenkamm... über 1.000 km Wanderwege warten auf Sie!

In den Waldschwimmbädern, den Moorseen wie dem bekannten Schwarzsee und den glasklaren Bergseen können Sie sich an heißen Sommertagen gut erfrischen.

Die Biketours in Kitzbühel mit dem Rennrad, dem Mountainbike oder dem E-Bike sind ideal. Auch für Golfer bietet Kitzbühel und die Umgebung Courses in traumhafter Lage und mit atemberaubender Bergkulisse. Anschließend genießen Sie Wellness in Gebirgslage mit Bergpanorama.

Das Skigebiet ist legendär und als Weltbestes Skigebiet ausgezeichnet! 

Das Skigebiet Kitzbühel/Kirchberg liegt eingebettet zwischen Kitzbüheler Horn und Hahnenkamm. Von der legendären *Streif* bis zum idealen Anfängergelände bietet Kitzbühel und Umgebung 233 km bestens präparierte Pistenkilometer und 41 km Skitouren. Neben den abwechslungsreichen Pisten locken unzählige gemütliche Skihütten direkt an den Abfahrten. Für Anfänger und Wiedereinsteiger gibt es außerdem einen besonderen Service: in jedem Ort des Skigroßraums Kitzbühel stehen alle Übungslifte im Tal kostenlos zur Verfügung. Es gibt auch eine rasante Rodelbahn, die mit dem Gaisberglift erreichbar ist.

Das Skigebiet *KitzSki* erstreckt sich über sieben Gemeinden und zwei Bundesländer (Tirol und Salzburg). Dazu zählen die Orte: Kitzbühel, Reith, Aurach, Jochberg, Pass Thurn-Mittersill, Hollersbach sowie Kirchberg und Aschau im Spertental.

Familienspass, Kultur und Sehenswürdigkeiten, Shopping in der Stadt, zahlreiche Veranstaltungen sowie gastronomische Highlights machen Kitzbühel und die Region zum Eldorado und runden das Angebot für das ganze Jahr ab. Das Museum Kitzbühel erzählt schön die Geschichte der Stadt und des Wintersports in der Region. Auch die Gemälde des einheimischen Künstlers Alfons Walde werden hier ausgestellt. Die Dachterrasse des Museums bietet einen Panoramablick auf die herrliche Stadt.

 

Egal ob Bahn, Auto oder Flugzeug: Kitzbühel ist immer einfach zu erreichen. Dank drei modernen Bahnhöfen, unkomplizierten Anbindungen an die umliegenden Flughäfen sowie einem funktionierenden Netz an öffentlichen Verkehrsmittel, ist der Weg ins Herz der Alpen kurz.

Kitzbühel zeichnet sich zudem durch seine Fußläufigkeit aus - von der Wohnung aus gelangen Sie ebenso entlang der Kitzbüheler Ache bis in die Altstadt zu Fuß!

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 93.93 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 1997
Kaufpreis: 885.000,00 €

Herrliche Wohnung mit Garten zentral in Mödling

Zur Wohnung

 

Sie betreten die Wohneinheit in dem sanierten Wohnhaus mitten in Mödling barrierefrei über die großzügige Terrasse vor dem Eingangsbereich mit dem modernen Aufzug. Der offene Vorraum mit den Türbögen wirkt besonders großzügig. In dem geräumigen Vorzimmer bringen Sie beispielsweise Ihre Garderobe und noch vieles mehr unter. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick in das etwa 48 m2 große Wohnzimmer und zu den großen Fenstern Richtung Garten.

Gegenüber präsentiert sich stolz der große Kamin, außergewöhnlich und herrschaftlich anmutend wie es in Salons aus historischen Gebäuden bekannt ist. Gemütliche Abende mit dem Knistern des selbstgemachten Feuers sorgen für einen harmonischen Ausklang des Tages.

Sie erreichen hier das erste Zimmer mit Fenster ebenso zum Garten hin, welches Sie als Schlafzimmer, Gästezimmer oder als Büro für Home Office sehr gut nutzen können. Ausgestattet wurde hier mit Holzparkettböden.

Ebenfalls von der Diele aus ist das etwa 12 m2 große Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken und Pissoir angeordnet. Die Toilette ist getrennt und vom Vorraum aus zu betreten.

Rechter Hand vom Badezimmer geht es hinunter in den Kellerraum. Hier haben Sie genügend Stauraum zur Unterbringung von Utensilien und Gegenständen, die Sie nicht täglich brauchen.

Direkt vom Vorraum aus kommen Sie in die weiteren Räumlichkeiten dieser großzügig geschnittenen Wohneinheit. Alle Fenster sind hier Richtung Süden ausgerichtet. Sie gelangen nun in die besonders große Wohnküche mit einer Fläche von rund 26 m2. Der Fußboden ist mit Fliesen ausgestattet. Zwei Küchenzeilen verfügen über alle Geräte: Kühl-, Gefrierkombi, Geschirrspülmaschine, Backofen und elektrisches Kochfeld sowie Dunstabzugshaube. Darüber hinaus sind Küchenschränke vorhanden für Ihr Geschirr und sämtliche Küchenutensilien. Auch ausreichend Platz finden Sie vor für einen schönen großen Esstisch mit genügend Stühlen. Ihre Gäste können kommen! 

Ein weiteres Zimmer, welches als Schlafzimmer genutzt wurde und über einen sehr großen Schrank mit ausgesprochen viel Stauraum verfügt schließt die Wohnung hier ab.

Die Wohnung besticht außerdem durch den an Wohnzimmer und Zimmer angrenzenden Garten mit einer wunderbaren Fläche von rund 57 m2 und einer einladenden Terrasse. Grillen, Chillen und Spielen ist hier angesagt!

Mit dem eigenen Stellplatz direkt auf dem Grundstück sind Sie mit einem schönen, großzügigen Parkplatz für Ihr Fahrzeug versorgt.

Darüber hinaus ist die an die Wohnung angrenzende Einliegerwohnung inklusive einer getrennten Toilette im Angebot enthalten.

 

Zur Lage

 

Mödling - Zentrum

Mödling ist eine Stadt in Niederösterreich 16 Kilometer südlich von Wien mit etwa 20.630 Einwohnern. Als ehemaliger Sitz einer Babenbergerlinie hat sie den Beinamen Babenbergerstadt. Mödling befindet sich zentral im west-ost ausgerichteten Bezirk Mödling, dessen Verwaltungssitz es ist. Die Gemeinde liegt einerseits mit ihren Hügeln im östlichen Wienerwald und gehört andererseits mit ihrem Weinbaugebiet zur Thermenregion des Wiener Beckens.

Durch Mödling fließt der Mödlingbach, die westliche Hälfte des Gemeindegebietes ist geprägt durch bewaldetes Hügelland. Diese Hügel gehören zum Naturpark Föhrenberge und sind mit Bauten wie dem bekannten und beliebten Husarentempel am kleinen Anninger, den man schon von weitem erblickt, Teil des damals angelegten Liechtensteinischen Landschaftsparks. Die östliche Hälfte liegt im Wiener Becken, wo heute noch Weingärten um den Eichkogel und im Weinbauschutzgebiet sowie Heurigenlokale des alten Weinbauortes zu finden sind.

Auch direkt gegenüber der Liegenschaft können Sie ein alteingesessenes Heurigenlokal besuchen und die Köstlichkeiten aus der Umgebung genießen.

Die Siedlungsräume werden durch den Mödlingbach und eine West-Ostverkehrsachse aus Brühler-, Haupt- und Wiener-/Neudorfer-Straße verbunden und nur von der historischen Altstadt mit altern Bürgerhäusern und der beliebten Fußgängerzone unterbrochen.

Das Stadtzentrum, die Fußgängerzone Mödling erreichen Sie von der Immobilie aus in 2 bis 3 Minuten fußläufig. Zahlreiche Gastronomie- und Kulturangebote sowie sämtliche Nahversorger, Supermärkte, Bäckereien, Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten sind ebenso in der nahen Umgebung zu erreichen.

Die gut erhaltene und renovierte Altstadt steht unter dem Schutz der Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut und ist mit der im Jahr 1976 eingerichteten Fußgängerzone in der Kaiserin Elisabethstraße und dem Schrannenplatz einladend gestaltet und sehr vielseitig. Eingebettet in malerische Landschaft und dessen Gestaltung als Landschaftspark, mit zahlreichen romantischen Ruinen, war Mödling ab der Biedermeier Zeit ein von beispielsweise Künstlern häufig besuchtes Ausflugsziel und ist es bis heute geblieben.

Sehenswürdigkeiten, Museen, Theaterbühnen, Feste, Wochenmärkte, Flohmärkte, Sportstätten, Tanz und Sport im allgemeinen laden laufend zu etlichen Gestaltungsmöglichkeiten in der Freizeit ein.

 

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 166.54 m2
Nutzfläche: 166.54 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 1890
Kaufpreis: 680.000,00 €

NEUWERTIGE 4 ZIMMER MAISONETTE-WOHNUNG

1230 WIEN -  Exklusivangebot einer neuwertigen Eigentumswohnung mit ca. 115 m² im letzten Obergeschoß in ruhiger und trotzdem verkehrstechnisch sehr guter Lage

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 2013, die Wohnung liegt im 2. Stock  zw. letzten Obergeschoß (erreichbar mittels Lift) und bietet 4 geräumige Zimmer, einen Vorraum, eine beinahe neue Küche sowie 2 Bäder und 2 WCs. Die Schlafräume und zwei Bäder befinden sich in der unteren Etage, das Wohnzimmer, die Küche und ein weiteres WC bilden das obere Stockwerk. Weiters gibt es 1 Dachterrasse mit ca. 16 m², die nach Süd-Osten ausgerichtet ist.

Als Ihr neues Zuhause punktet diese großzügige Wohnung durch gute Aufteilung und hellen, in der Größe  sehr gut dimensionierten Zimmern. Diese wurden mit Parkett und die Nassräume mit Fliesen ausgestattet!

Geheizt wird mittels Haus-Zentralheizung (Fußbodenheizung), die Fenster verfügen über elektrisch betriebene Rollläden bzw. innen auch Jalousien. Die obere Etage verfügt über ein Klimagerät für optimale Raumtemperatur sorgt.

Eine fast neue Designer-Einbauküche mit allen Geräten, die man so braucht und die sich zwischen Wohnraum und Terrasse befindet erhöht die Wohnqualität und rundet das Angebot ab.

Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil mit ca. viereinhalb Quadratmetern steht obendrein zur Verfügung!

 Die Wohnung ist Teil einer Anlage mit 2 Gebäuden, verbunden durch einen Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielplatz. In nur wenigen Gehminuten sind ein Ärztezentrum, Apotheken, Volksschulen und Kindergarten erreichbar sowie eine Bankfiliale und Drogeriemärkte.

Tolle Infrastruktur und trotzdem  Ruhelage -  Bushaltestellen ( 61A, 61B ) im Umkreis von 200 - 400 Metern, ebenso die Nähe zur Badner-Bahn und U6, sowie die nahe SCS, das UCI-Kino-Center und im nahen Vösendorf Supermärkte wie Metro und Billa Plus, sowie die rasch erreichbare Autobahn-Auf-/Abfahrt Mödling - all das trägt zu einem tollen Wohngefühl in dieser Liegenschaft bei.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

  • Sehr gute Lage
  • Lift
  • Dachterrasse 16 m²
  • Klimaanlage
  • Fußbodenheizung
  • Rollläden, Jalousien, teilweise elektrisch
  • Neuwertige Einbauküche
  • Parkett

Lage

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56.

Liesing liegt im Südwesten Wiens, hat ca. 115.700 Einwohner und ist mit einer Fläche von 32,29 km² dessen fünftgrößter Gemeindebezirk. Mit einem Anteil von 7,7 Prozent an der Gesamtfläche der Stadt umfasst Liesing die Ufer des Liesingbachs vom Wienerwald im Westen bis ins Wiener Becken im Osten. Zwischen alten Ortskernen wurden ausgedehnte Wohnsiedlungen errichtet und zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Vereinbarung und Treuhandabwicklung übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 114.84 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 2013
Kaufpreis: 620.000,00 €

Bad Vöslau zentral - himmlischer Blick in den Schlosspark

Zur Liegenschaft

Sie suchen nach einer besonders großen Wohnung, die geräumig und auf einer Ebene, zentral gelegen und dennoch umgeben von viel Grün ist, top Infrastruktur samt optimale Verkehrsanbindung inklusive? Eine Wohnung, die nicht fernab vom Schuss ist, in der Sie sich aber auch gut zurück ziehen können?

Voilá, hier ist sie! Mitten im Zentrum von Bad Vöslau freut sich diese großzügig angelegte Wohnung (ca. 180 m²) mit unvergleichlichem Grünblick in den Schlosspark bereits auf ihre neuen Eigentümer.

In der westlichen Hälfte der Wohnung befinden sich der Eingangsbereich samt zentralem Vorraum. Von hier aus gelangt man in ein großes Zimmer, ein weiteres, etwas kleineres mit und ein Kabinett, das mit rund 12m² ebenfalls reichlich Platz bietet. Die beiden größeren Zimmer verfügen jeweils über einen eigenen Zugang zum westseitig gelegenen Balkon (rd. 10m²). Ebenso befinden sich hier der Zugang zum großen Tageslicht-Badezimmer mitsamt Badewanne und Doppelwaschbecken sowie einer großartigen Sauna. Eine separate Toilette ist rechts vom Badezimmer angeordnet. Der Abstellraum befindet sich ebenfalls hier und ist ebenfalls vom Vorraum aus zu begehen. Die Waschmaschine und ein Trockner und vieles mehr findet hier sehr praktisch Platz. In beiden Räumen wurden 2021 die sanitären Einrichtungen erneuert sowie neu verfliest und auf einen modernen Standard gehoben.

 

Durchquert man den Flur, gelangt man in einen weiteren Vorraum, der sich zur Wohnküche hin öffnet. Er erlaubt den Zugang zu einem der großen Zimmer, von welchem aus man den hin zum wunderschönen Schlosspark, ausgerichteten Balkon (ebenfalls etwa 10m²) betritt. Ferner befindet sich das zweite Badezimmer in diesem Bereich: Hier gibt es eine vom übrigen Raum abgetrennte Toilette, eine große Dusche und ein weiteres Waschbecken inkl. Spiegel und Unterschrank.

Begibt man sich vom Vorraum aus nun in die weitläufige Wohnküche, so betritt man zuerst den Küchenbereich. Die liebevoll gestaltete Einbauküche bietet alles, was das Herz begehrt. Sämtliche Einbaugeräte sind hier bereits vorhanden, dazu viel Stauraum. Highlight ist jedenfalls die Kücheninsel, in die das Kochfeld integriert ist und die eine gute Übersicht und viel Bewegungsfreiheit beim Kochen gewährleistet.

Direkt an die Küche schließt der Essbereich an. Hier hat ein Esstisch für mindestens acht Personen, leicht Platz. Praktischerweise wurden in Küche und Essbereich am Boden Fliesen verlegt, sodass eine einfache Reinigung erfolgen kann. Sämtliche Wohnräume wurden mit einem hochwertigen Echtholzparkettboden (Eiche) durchgehend verlegt.

Dank zahlreicher Fenster fällt viel Tageslicht in die ausgesprochen große Wohnküche und lassen sich alle Bereiche auch hervorragend lüften, sodass etwa Kochgerüche hier kein Thema sind.

Der ausgedehnte Wohnbereich gibt den Blick auf den Balkon ins herrliche Grün des Schlossparks frei. In diesem Teil der Wohnung lässt sich problemlos eine ganze Wohnlandschaft unterbringen, die in der kalten Jahreszeit zum Kuscheln beim knisternden Feuer des herrlichen Schwedenofens einlädt. Für ausreichend Holz ist gesorgt und wird in der Garage gelagert.

In der gesamten Wohnung sind Kunststofffenster mit Doppel-/Mehrfachverglasung samt Außen-Rollläden (westseitig) eingebaut – sie dienen sowohl als Schall- als auch als Hitzeschutz. Für den Eingang wurde eine Sicherheitstüre gewählt. 

Beheizt wird mittels Gaskombitherme, die genauso wie alle Heizkörper in der gesamten Wohnung 2021 komplett neu installiert wurde. Modernste Klimageräte befinden sich in allen Räumlichkeiten.

 

Darüber hinaus stehen 2 Kellerabteile sowie eine eigene Garage und ein Stellplatz für Kfz zur Verfügung.

Highlight für die neuen Eigentümer: Sie können sich zusätzlich über die Neugestaltung des Platzes vor dem Schloss freuen: Dieser wurde zur Grün-Oase mit reichlich Sitzgelegenheiten zum Verweilen und vieles mehr. Die Mitte des Platzes soll in Zukunft – der Jahreszeit entsprechend – ein Mai- oder Weihnachtsbaum schmücken. Ebenso können Sie dort künftig Kulturveranstaltungen oder einen Food Market besuchen.

 

Zur Lage

 

Bad Vöslau – die schöne und beliebte Kur- und Kulturstadt, liegt rund 35 km südlich von Wien und nur etwa 5 km entfernt von Baden bei Wien.

Auf einer Fläche von ungefähr 38,75 km² leben hier mit Stand 01.01.2023 etwa 12.396 Einwohner. Bad Vöslau zählt zum politischen Bezirk Baden, seit 1972 bilden die Ortsteile Bad Vöslau, Gainfarn und Grossau die Großgemeinde.

Erste Besiedelungsspuren stammen aus der späten Jungsteinzeit, auch wurden die Thermalquellen bereits von den Römern genutzt. Die erste schriftliche Erwähnung des Ortes aus dem Jahr 1136 findet sich im sogenannten Salbuch des Augustinerklosters in Klosterneuburg unter der Bezeichnung „Adoldus de Veselove“. Damals bestand Vöslau aus nicht mehr als einer Burg mit Wassergraben, welche erst viel später erweitert und ausgebaut wurde. 1773 errichtete der damalige Hofarchitekt Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg das Schloss Vöslau. Die heute bekannte, jedoch nicht mehr in Betrieb stehende Vöslauer Kammgarnspinnerei wurde von Freiherr Johann von Geymüller aufgebaut. Bad Vöslau lebte im 19. Jahrhundert überwiegend von der Textilindustrie, ab der zweiten Hälfte des Jahrhunderts kamen der Fremdenverkehr und der Weinbau dazu – beide sind bis heute für die Stadt von Bedeutung.

Ab 1822 wurde die erste Badeanlage in Betrieb genommen und musste schon bald darauf ausgebaut werden, zum „Curort“ wurde Bad Vöslau 1904 ernannt. Das heutige Thermalbad wurde 1926 feierlich eröffnet. Im Jahr 1928 wurde der Ortsname dann auf „Bad Vöslau“ erweitert und die Ortsgemeinde 1954 zur Stadt erhoben. Das ehemalige Schloß wurde 1974 umgebaut und dient seither als Rathaus. Der das Rathaus umgebende Schloßpark bietet heute zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Die große Platane im Park ist denkmalgeschützt und dient auch als Treffpunkt für verschiedene Festlichkeiten.

 

Tourismus-, Kur- und Kulturstadt – Bad Vöslau ist eine ausgesprochen vielseitige Stadt, die wirklich jedem etwas zu bieten hat:

Eine top ausgebaute Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt: Diverse Nahversorger, zahlreiche Fach- und praktische Ärzte, Apotheken, Banken oder Schulen sind leicht zu erreichen. Eine Vielzahl beliebter Cafe´s, Restaurants und Heurigenlokale laden außerdem zum gemütlichen Verweilen und Freunde treffen ein.

Ebenso zeichnet Bad Vöslau eine optimale Verkehrsanbindung - sowohl nach Norden (Baden und Wien) als auch in südliche Richtung aus. So erreichen Sie beispielsweise über die A2 (oder die B 212) die Kurstadt Baden in nur etwa 10 Fahrminuten oder die SCS in weniger als 20 Minuten.

In die Bundeshauptstadt dauert es nur minimal länger. Auch in Richtung Süden, etwa für einen Ausflug zum Neusiedler See oder zum Schneeberg, sind Sie rasch vor Ort.

Selbstverständlich stehen ebenso öffentliche Verkehrsmittel wie die Wiener Lokalbahnen oder die Linien der ÖBB (Bahnhof der Südbahn samt Park & Ride-Anlage), diverse Buslinien und das „City-Taxi“ zur Verfügung.

Bad Vöslau als Naherholungsgebiet am Rande des Wienerwaldes:

Ein Besuch im Vöslauer Thermalbad, Spazieren in der Wanderarena, Wandern, Yoga, Radfahren, Laufen, Walken, Tennis, Wintersport, und, und, und …. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei – genauso wie in den beliebten Heurigenlokalen, Gasthäusern und Restaurants.

Kulturell Interessierten bietet die Stadt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und geschichtsträchtigen Orten: Etwa das Schloss Bad Vöslau, das Schloss Gainfarn und die Ruine Merkenstein, auch das Stadtmuseum ist einen Besuch wert. Auf dem parkähnlichen Vöslauer Friedhof findet man die Ruhestätten zahlreicher bekannter Persönlichkeiten aus Adel, Wissenschaft und Kultur. Der Schloßpark, nach dem Vorbild englischer Landschaftsgärtner gestaltet, bildet mit dem Schloss das Herzstück der Stadt. Hier sind es vor allem die barocken und zeitgenössischen Skulpturen, die den Charme des Parks ausmachen.

Des Weiteren finden das ganze Jahr über verschiedenste kulturelle Veranstaltungen statt: Der Wochenmarkt vor dem Rathaus und dem Schloßpark, Gartensommer, Stadtfest, Weinherbst oder der Märchenhafte Advent, etc., um nur einige zu nennen.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 180 m2
Zimmeranzahl: 5
Baujahr: 1963
Kaufpreis: 538.000,00 €

Haus mit zahlreichen Nebengebäuden und Geschäftsräumlichkeiten nahe St. Pölten

Alles ist möglich! - Große Liegenschaft mit Garten und Geschäftsräumlichkeiten

 

Auf einer großen Grundstücksfläche steht Ihnen das Haus mit ca.193m², umgeben von viel Grün, zur Verwirklichung vielfältigster Ideen zur Verfügung - ob Sie nun viel Platz für Ihre Familie suchen oder Wohnen und Arbeiten unter einen Hut bringen möchten.

Das um ca. 1900 als Bäckerei samt Wohneinheit in Massivbauweise errichtete eindrucksvolle Gebäude hat viel zu bieten.Ab 1986 wurde die Sanierung des Wohnbereiches begonnen und 2020 mit der Erneuerung des Badezimmers abgeschlossen.  

Im Obergeschoß befindet sich eine herrlich große Küche, voll ausgestattet mit sämtlichen Einbaugeräten. Wer gerne kocht und/oder bäckt, wird sie lieben: Viel Stauraum, Abstellfläche, die Wände im Kochbereich verfliest und reichlich Bewegungsfreiheit!

In der gemütlichen Sitzecke können Sie Ihre Liebsten dann kulinarisch verwöhnen oder auch einfach nur Ihren Kaffee trinken und Zeitung lesen. Durch das große Doppelfenster fällt viel Tageslicht in den Raum und lässt sich die Küche dadurch bestens lüften.

Der helle und ausgesprochen geräumige Essbereich wurde besonders originell gestaltet: Er liegt etwas erhöht. Ein schöner Holzparkett unterstützt die wohnliche Atmosphäre, Highlight ist hier aber unangefochten der wunderschöne Kachelofen mit Sitzbereich. Die behagliche Wärme des Ofens hält besonders an kalten Winterabenden kuschelig warm.

Der Wohnbereich ist ebenfalls großzügig bemessen – im platzsparenden Wandverbau lässt sich eine ganze Menge unterbringen und in die separate Nische kann auch ein TV-Gerät sinnvoll integriert werden.

Das geschmackvoll eingerichtete Tageslicht-Badezimmer wurde raumhoch verfliest, ebenso die bodenebene Dusche, die durch eine Glaswand vom übrigen Raum abgetrennt wurde und diesen so vor Wasserspritzern schützt. Ein langes Waschbecken mit Ablagefläche rundum samt Unterschrank und einem richtig großen Spiegelschrank komplettieren die Badezimmer-Einrichtung.

In den 4 Zimmern des Obergeschoßes wurde ebenfalls Echtholzparkett verlegt. Sie alle sind dank der großflächigen Fenster lichtdurchflutet und erlauben aufgrund ihrer Größe vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, ganz nach Ihrem Bedarf: Schlafzimmer, Kinderzimmer, Gästezimmer, Büro, etc.

Der großzügige Wintergarten - ausgestattet mit Fußbodenheizung, einer Bar und allem, was dazu gehört – lässt sich variabel nutzen, ob Sie hier nun mit der Familie/Freunden feiern oder lieber einen Wellnesstag in der eigenen Sauna einlegen wollen. In der warmen Jahreszeit kann dann zusätzlich der Platz auf der angrenzenden, nach Süden ausgerichteten Terrasse (ca. 81m²) mit einbezogen werden. Im Sommer locken dort der Aufstellpool und die Außendusche mit wohltuender Erfrischung.

Der dazugehörige Garten ist überschaubar und kann somit pflegeleicht gestaltet werden: Je nach Wunsch könnte man etwa Blumen- oder Gemüsebeete anlegen, sogar ein Pool hätte hier Platz.

Auf dem angrenzenden Tennisplatz dürfen sich die neuen Besitzern ebenfalls vergnügen.

Beheizt wird das Gebäude hauptsächlich mittels des mit Holz befeuerten Kachelofens, bei Bedarf kann zusätzlich die Gaszentralheizung (Radiatoren in den Zimmern) genutzt werden. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt durch Solarenergie.

 

Im Erdgeschoß ist eine Backstube eingerichtet, welche vollständig nutzbar ist. Der größte Raum mit ca. 78m² eignet sich besonders ideal zur gewerblichen Nutzung – hier wurde ein Garagentor eingebaut, das die Zufahrt vom Innenhof her ermöglicht. Von hier aus erreicht man außerdem die Garage, welche Platz für mindestens 3 Fahrzeuge bietet.

Im angrenzenden Arbeitsraum befinden sich ein Backofen sowie diverse Gerätschaften. Die zur Straße ausgerichteten Räume wurden bisher für den Verkauf genutzt.

Ebenso beherbergt das Untergeschoß eine vollausgestattete Küche samt Essbereich.

Gut vorstellbar wäre auch, hier etwa eine Tischlerei, einen Fahrradverleih oder Ähnliches einzurichten. Selbst der Dachboden wäre noch ausbaubar, um noch mehr Platz zu gewinnen.

Ob wohnen, arbeiten oder beides - dieses Objekt passt sich Ihren Wünschen ganz flexibel an und bietet tolle Möglichkeiten, eigene Ideen zu verwirklichen.

 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin zur Besichtigung!

 

Zur Lage

Der Ort Ochsenburg liegt in Niederösterreich an der Traisen zwischen Wilhelmsburg und St. Pölten, von wo es etwa sieben Kilometer entfernt ist. Ochsenburg ist seit der Eingemeindung in den 70iger Jahren ein Stadtteil von St. Pölten.

Gegen Ende des 17. Jahrhunderts wurde das Schloss Ochsenburg vom Bistum St. Pölten gekauft. Im Revolutionsjahr 1848 wurde St. Georgen eine eigenständige Gemeinde, Ochsenburg war ein Teil davon. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden zahlreiche Betriebe gegründet, unter anderem eine Spinnerei. In den Jahren nach 1899 wurde die Traisen reguliert und die II. Wiener Hochquellenwasserleitung gebaut, was viele Arbeitsplätze schaffte. Die Traisenbrücke nach St. Georgen wurde 1974 gebaut.

Schloss Ochsenburg war lange der Sommersitz des Bischofes von St. Pölten. Als Sommergast von Bischof Dankesreither komponierte Franz Schubert Teile der Oper *Alfonso und Estrella* auf dem Schloss. Etwa drei Kilometer südlich liegt die Ochsenburgerhütte auf der Rudolfshöhe (592 Meter), einem Wander- und Ausflugziel für die Bewohner von St. Pölten und Wilhelmsburg.

Durch die Nähe zu St. Georgen ist Ochsenburg genau das Richtige für Naturgenießer. Infrastruktur mit Schule, Einkaufen und Arbeit finden Sie hier ebenfalls vor Ort.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen.

Bitte kontaktieren Sie uns gerne unter: +43 664 137 97 00 oder office@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung durch unsere zertifizierten ImmobilienberaterInnen.

Besuchen Sie uns gerne auf unserer Website: Haberkorn Immobilien GmbH

 

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 1000 m2
Wohnfläche: 193 m2
Nutzfläche: 570 m2
Zimmeranzahl: 11
Baujahr: 1900
Kaufpreis: 519.000,00 €

Leben und wohnen mit der Natur - Holzblockhaus nahe Wien

Zur Liegenschaft

Schon bei der Ankunft vor dem wunderbaren Grundstück mit dem großzügigen Garten fällt das Haus in Holzblockweise und die Richtung Sonne ausgerichtete Terrasse davor ins Auge. Es besticht durch ein idyllisches und natürliches Ambiente umgeben von herrlich blühenden Sträuchern und der Wiese, die zum Spielen oder Verweilen einlädt.

Vor dem Hauseingang finden Sie ein besonders nettes Plätzchen vor: eine kleinere Terrasse, die lieblich dekoriert fein zum Chillen geeignet ist. Sie sind hier vor Sonne oder Regen gut geschützt. Gerne werden Sie hier bestimmt alle Jahreszeiten genießen.

Im Vorraum ist viel Platz für Ihre Garderobe und um etwa Gäste zu empfangen. Links weiter kommen Sie in das wunderbare Wohnzimmer mit der großzügigen Wohnküche, den Platz in der Mitte mit einem harmonisch angeordneten Essplatz. Geradeaus weiter gelangen Sie in den Wohn- und Couchbereich. Zahlreiche Fenster und die Terrassentüre sorgen für schönes Tageslicht und eine überaus angenehme Atmosphäre. Mit dem Schwedenofen ist rundum wohlfühlen angesagt! Von der gut angelegten Küche seitlich weg haben Sie eine ausreichend große Speisekammer für Ihre Vorräte zur Verfügung.

Ebenso im Erdgeschoss gelangen Sie in Ihr Schlafzimmer, das mit einer Größe von rund 15 m2 geräumig ist und Sie auch Kleiderschränke oder Kommoden gut unterbringen. Das Fenster hier zeigt auf die Veranda, die westlich des Objektes geplant wurde und ein hübsches Bild auch auf der Außenseite des Holzblockhauses macht. Sie erhaschen hier einen Blick auf das entzückende sechs-eckige Gartenhäuschen, das ursprünglich als Outdoor-Sauna konzipiert war und aktuell als gemütliche Grillstelle genutzt wurde. Rechter Hand gibt es zusätzlich ein Gartenhaus für Ihre Utensilien und Werkzeuge.

Das Badezimmer im Erdgeschoss weist eine sehr gute Größe auf. Es haben eine Dusche, ein Platz für die Waschmaschine, ein Waschbecken und die Toilette sowie weitere Badezimmermöbel genug Raum. Für Frischluft ist mit dem Fenster im Badezimmer gesorgt.

Hinauf geht es in das Obere Geschoss mit der herrlichen Holztreppe, die mit einem Fenster sehr hell und freundlich erscheint. Das erste Schlafzimmer mit einer Fläche von 21,90 m2 ist mit einer begehbaren Garderobe mit einer Schiebetüre ebenso aus Holz ausgestattet. Die beiden weiteren Schlafzimmer haben eine ähnliche Größe und sind für Kinderzimmer, Home-Office oder Fitnesszimmer sehr gut geeignet. Ein Balkon mit etwa 8 m2 rundet das Obergeschoss ab.

Ein Badezimmer in der Mitte kann mit einer weiteren Toilette, Dusche und einem Waschbecken eingerichtet werden und wäre noch zu finalisieren.

Darüber hinaus besticht das Einfamilien- und Holzhaus mit einem rund 46 m2 großen Nebengebäude. Hierin finden Sie ein lauschiges Plätzchen mit einem gemütlichen Zimmer und weiters zwei Räume für Vorräte oder Utensilien. Die Technik für die Heizung und das Warmwasser sind ebenso hier gelegen. Durch die zweite Türe kommen Sie sehr praktisch direkt auch in den Garten.

Mit zwei Carports haben Sie links und rechts vom Grundstück direkt von der Straße weg ausreichend Platz für Ihre Fahrzeuge. Zusätzlich könnten Sie auch die Zufahrt zum Haus ausgestalten und somit noch weiteren Platz für Fahrzeuge schaffen oder auch um direkt zum Hauseingang zufahren zu können.

Das solide Dach mit den Bramac-Ziegeln schützt das Haus.

Grundsätzlich geplant war einst ein Biotop vor dem Haus. Es wurde dann ein Swimmingpool angedacht und sind einige bautechnische und technische Voraussetzungen für ein Schwimmbecken mit dem Ausmaß 3,5 m x 5,5 m bereits gegeben. Sie dürfen Ihren kreativen Ideen zur Umsetzung freien Lauf lassen.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin zur Besichtigung, und überzeugen Sie sich von dem herausragenden Ambiente und der natürlichen Umgebung!

 

Zur Lage

Matzendorf-Hölles ist eine Gemeinde im Bezirk Wiener Neustadt - Land in Niederösterreich mit rund 2.100 EinwohnerInnen. Es liegt am Westrand des Wiener Beckens zwischen Leobersdorf und Wiener Neustadt. Die Nähe zu Wiener Neustadt und Wien macht den Ort zu einem beliebten Wohnort im Speckgürtel von Österreichs Hauptstadt.
Matzendorf wurde erstmals im Jahre 1327 urkundlich erwähnt. Name und Entstehung des Ortes dürften auf die alte Ritterfamilie Matzo, die im 12. und 13. Jahrhundert hier ansässig waren zurückzuführen sein.

Im Jahr 1971 wurden die damals noch autonomen Orte Matzendorf und Hölles zur Ortsgemeinde 'Matzendorf-Hölles' zusammengelegt.

Durch Matzendorf führt die 1873 fertiggestellte I. Wiener Hochquellleitung. Der Piestingbach sowie der Hochwassergraben werden mittels Aquädukten überquert, die unter Denkmalschutz stehen.

Das schöne Wappen - auf der rechten Seite ist ein silberner Schimmel auf grünem Grund abgebildet - wurde der Gemeinde 1977 anlässlich des 650-jährigen Bestandes des Ortes verliehen. Die Darstellung des Schimmels gedenkt jenes Tieres, das in der Sage rund um die Matzendorfer Kapelle vorkommt. Die Farbe Grün symbolisiert die Bedeutung der Land- und Forstwirtschaft.

Im Ort gibt es viele Vereine wie etwa für Tennis und Fußball, mehrere bekannte Reithöfe und -ställe und eine Golf-Range. Nicht nur wer gerne Tennis oder Fußball spielt oder reitet kommt hier auf seine Kosten: ein Radweg der Biedermeierradweg lädt zum Radeln ein. Matzendorf-Hölles liegt an der so genannten Fit & Fun-Föhrenroute, die von hier bis Markt Piesting führt und dort in den Biedermeierradweg mündet. Dieser gilt als einer der schönsten Radwege in Ostösterreich und führt durch das idyllische Piestingtal bis Gutenstein und zu den Myra-Fällen.

Der Pecherpfad in Hölles wurde von einer privaten Initiatorengruppe 1996 zur Erinnerung an das frühere Handwerk der Harzgewinnung am Waldrand von Hölles errichtet und 1998 beim "Pecherfest" feierlich eröffnet. Seit 2011 ist der Pecherpfad Hölles immaterielles UNESCO-Kulturerbe. Betreffend den Pecherpfad haben wir auch einen TV-Tipp für Sie: auf Servus-TV 'Heimatleuchten' wird es am 03.05.2024 einen schönen Bericht dazu geben.

In der Landwirtschaft dominiert aufgrund der Lage des Ortes in der Thermenregion vor allem der Weinbau und der Betrieb von Heurigen. In den beliebten Heurigenlokalen und Buschenschanken können Sie sich mit Schmankerln aus der Umgebung und herrlichen Weinen und Traubensäften verwöhnen lassen.

Ein Landeskindergarten und eine Volksschule, eine Musikschule und ein Pfarrheim als Begegnungszentrum befinden sich im Ort. Zur nächsten Hauptschule kommen die Kinder mit einem Shuttle-Bus in die Nachbargemeinde Felixdorf.

In die Bundeshauptstadt Wien gelangen Sie mit dem Auto etwa in einer halben Stunde, Busverbindungen gibt es in Matzendorf auch mit den Dr. Richard Linien, mit der Bahn kommen Sie sehr rasch vom Nachbarort Felixdorf beispielsweise zum Hauptbahnhof Wien. Über die Bundesstraße B17 sind Sie in ein paar Minuten in Wiener Neustadt oder in die andere Richtung über Leobersdorf und Bad Vöslau in der schönen Stadt Baden bei Wien.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in keinem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 1225 m2
Wohnfläche: 127 m2
Nutzfläche: 130.94 m2
Zimmeranzahl: 5
Baujahr: 2004
Kaufpreis: 495.000,00 €

BAUERNHAUS mit 4,3 ha Grund

MERKENDORF - Zum Verkauf steht ein Ein- bzw. Mehrfamilienhaus bzw. Bauernhof aus 1900 auf ca. 6.000 m² Grund mit Bauland-Dorfgebiet-Widmung.  Die Liegenschaft befindet sich im Ortsverbund, durch das große Grundstück sind die Nachbarn aber etwas weiter entfernt.

Die Grundmauern gehen auf die Jahre um 1900 zurück, danach wurde stetig instandgehalten und laufend saniert - darum ist das Objekt auch nach so langer Zeit noch sehr gut erhalten - Renovierungsbedarf besteht jedoch!  Die Liegenschaft befindet sich im Bauland-Dorfgebiet, bietet also auch die Option der Tierhaltung.. Mit insgesamt ca. 42.700 m² an Fläche, bestehend aus ca. 6.000 m² Bauland, ca. 15.000 m² Grünland und über 21.000 m² Wald, ist hier wohl eine gute Basis gegeben zur Tierhaltung oder als Selbstversorger!. Jedenfalls bietet dieses Objekt  sehr viele Möglichkeiten!

Mit ca. 120 m² Wohnfläche hält das Haus großzügig Platz zum Wohnen bereit, Der Dachboden könnte ebenfalls noch ausgebaut werden und bietet nochmals ca. 90 m² und damit zusätzliche Wohnqualität!

Derzeit stehen 3,5 Zimmer  zur Verfügung, zusätzlich Küche, Vorraum, Abstellraum und ein Bad mit  WC.  

 

Ein sehr gut erhaltener Erdkeller, eine Garage und diverse Räumlichkeiten die früher als Stall, Tenne oder Holzlager genutzt wurden machen die Liegenschaft komplett!

Der Garten mit Obstbäumen erstreckt sich rund um das Gebäude und hält genug Platz für Hochbeete oder ein Pool bereit. Hier finden Sie auch einen Brunnen für Brauchwasser! Die Wasserversorgung erfolgt über eine Wassergenossenschaft.

Das Objekt ist ebenfalls an das öffentliche Kanalnetz angeschlossen!

 

Beheizt wird das Hauptgebäude mittels wasserführendem Tischherd in der Küche ( Zentralheizung) - hier herrscht wohl Handlungsbedarf, mehrere Möglichkeiten bieten sich an, je nachdem wie das Objekt zukünftig genutzt werden soll!

 

Insgesamt eignet sich das Objekt hervorragend sowohl für ein bis zwei Familien als auch für Menschen mit Pferden, Kleinlandwirte oder solche die sich als Selbstversorger versuchen wollen! – kurz: Ein tolles Objektviele Möglichkeiten.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Sehr gute Lage im Ortsverbund
  • Nutzfläche ca. 250 m²
  • Wohnfläche ca. 120 m² 
  • Wirtschaftsgebäude, Garage
  • Zentralheizung 
  • ErdKeller
  • Brunnen
  • über 21.000 m² Wald
  • über 15.000 m² Grünland

 

Lage

Merkendorf ist eine ehemalige Gemeinde und seit 2015 Teil der Gemeinde Bad Gleichenberg im Bezirk Südoststeiermark  mit ca. 1150 Einwohnern und erstreckt sich auf ca. 11,2 km². Sie liegt etwa 43 km südöstlich von Graz und etwa 11 km südlich der Bezirkshauptstadt Feldbach im Oststeirischen Hügelland.

Die mittelalterliche Ortschaft wurde beim Ungarneinfall von 1418 stark geschädigt. Mit 1. Jänner 1948 wurden die Gemeinde Haag, Waldsberg und Wilhelmsdorf in Merkendorf eingemeindet und mit 1. Jänner 2015 wurde Merkendorf im Rahmen der Gemeindestrukturreform in der Steiermark mit den Gemeinden Bairisch-Kölldorf, Bad Gleichenberg und Trautmannsdorf in Oststeiermark zusammengeschlossen. Die neue Gemeinde trägt den Namen „Bad Gleichenberg“ weiter.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 42763 m2
Wohnfläche: 120 m2
Nutzfläche: 250 m2
Zimmeranzahl: 3.5
Baujahr: 1900
Kaufpreis: 469.000,00 €

NEUWERTIGE EIGENTUMSWOHNUNG - 3 ZIMMER - Sehr gute Lage - Kirschblütenpark

1220 WIEN - Nippongasse - Exklusivangebot einer neuwertigen Eigentumswohnung mit ca. 70 m² im letzten Obergeschoß in ruhiger und trotzdem verkehrstechnisch sehr guter Lage am Kirschblütenpark

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 2021, die Wohnung liegt im 7. Stock bzw. letzten Obergeschoß (erreichbar mittels Lift) und bietet 3 geräumige Zimmer, einen Vorraum, eine beinahe neue Küche sowie Bad und WC. Weiters gibt es 2 Terrassen, die einen tollen Rundum-Blick bieten. Als Ihr neues Zuhause punktet diese sehr gut aufgeteilte Wohnung mit einem großen Vorraum und hellen, in der Größe gut dimensionierten Zimmern. Diese wurden mit Parkett und die Nassräume mit Fliesen ausgestattet!

Geheizt wird mittels Haus-Zentralheizung (Fernwärme), die Fenster sind 3-fach verglast und verfügen über elektrisch betriebene Rollläden sowie Insektenschutz. In den 3 Wohnräumen sorgen Klimageräte für eine optimale Raumtemperatur.

Eine fast neue Einbauküche mit allen Geräten, die man so braucht und einem zusätzlichen Kühlschrank, der alle Stücke spielt, rundet das Angebot ab. Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil  und als Option ein Tiefgaragenplatz mit E-Ladestation (WallBoX) stehen obendrein zur Verfügung!

 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

Tolle Infrastruktur und trotzdem  Ruhelage 

 Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe (Supermärkte, Drogerien, Apotheke, Bäckerei ) Donauzentrum mit über 260 Geschäften, Gastronomie und Kino in ca. 7 min erreichbar!

5 min mit dem Rad zur  Alten Donau , 10 min mit dem Rad zur Donauinsel, Bildungszentrum "Attemsgasse" , Kindergärten, Schulen in nächster Umgebung

Vet-Med in unmittelbarer Umgebung sowie auch die Vienna International School.

Bus und Straßenbahn, Spielplätze für die Kinder und der Kirschblütenpark - direkt vor der Haustüre 

 

  • Tolle Lage
  • Lift
  • Zwei Terrassen
  • Klimaanlage
  • Rollläden, Insektenschutz
  • Neue Einbauküche
  • Weitzer Parkett
  • Tiefgaragenplatz mit Wallbox

Lage

Die Donaustadt ist der 22. Wiener Gemeindebezirk. Der in dieser Form erst seit 1954 bestehende Bezirk im Osten der Stadt ist der bei weitem größte und der nach Favoriten bevölkerungsreichste. Die fast ein Viertel des Wiener Gemeindegebiets ausmachende Donaustadt zeichnet sich durch ein vielfältiges Erscheinungsbild aus. Neben Großwohnsiedlungen wie den Trabrenngründen und Einfamilienhaussiedlungen findet sich das Büro- und Wohnhochhausviertel Donau City und die Seestadt Aspern, die zu den größten aktuellen Stadtteilentwicklungsprojekten Europas zählt. Der 22. Bezirk beherbergt zudem wichtige Naherholungs- und Naturschutzgebiete wie die Alte Donau und die Lobau sowie einen Teil des landwirtschaftlich geprägten Marchfelds.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung und nach Vereinbarung übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 70 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 2021
Kaufpreis: 447.000,00 €

BAD VÖSLAU - EIGENTUMSWOHNUNG - 3 ZIMMER - Sehr gute Lage - Villenviertel

BAD VÖSLAU - Hügelgasse - Exklusivangebot einer  Eigentumswohnung mit ca. 83 m² im Erdgeschoß mit Gartenanteil ( ca. 61 m²)  in ruhiger, sehr guter Lage - Altbau-Flair, saniert und modernisiert!

Das denkmalgeschützte Gebäude wurde im  Jahr 2002 komplett saniert, die Wohnung im Erdgeschoß bietet 3 geräumige Zimmer, einen Vorraum, eine beinahe neue Küche sowie ein großes Bad und WC. Der Garten ist ca. 61 m²  groß, eine Terrasse bietet Platz für eine Sitzgelegenheit, Griller oder auch Sandkiste für die Kids. Auch ist der Gemeinschaftsgarten mit Freifläche und Pool direkt von der Wohnung zu erreichen.

Als Ihr neues Zuhause punktet diese sehr gut aufgeteilte, Wohnung mit einem großen Vorraum und hellen, in der Größe gut dimensionierten Zimmern. Diese wurden mit Parkett und die Nassräume mit Fliesen ausgestattet!

Geheizt wird mittels Gas-Zentralheizung und Radiatoren, ein Klimagerät sorgt im Sommer für optimale Raumtemperatur.

Eine fast neue Einbauküche mit allen Geräten, die man so braucht, rundet das Angebot ab. Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil  und  ein Stellplatz für Ihr Fahrzeug stehen obendrein zur Verfügung!

 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

Tolle Infrastruktur und trotzdem  Ruhelage 

 

  • Tolle Lage
  • Garten ca. 61 m²
  • Terrasse
  • Klimaanlage
  • Kfz-Stellplatz
  • GemeinschaftsPool
  • Kellerabteil

 

Zur Lage

 

Bad Vöslau – die schöne und beliebte Kur- und Kulturstadt, liegt rund 35 km südlich von Wien und nur etwa 5 km entfernt von Baden bei Wien.

Auf einer Fläche von ungefähr 38,75 km² leben hier mit Stand 01.01.2023 etwa 12.396 Einwohner. Bad Vöslau zählt zum politischen Bezirk Baden, seit 1972 bilden die Ortsteile Bad Vöslau, Gainfarn und Grossau die Großgemeinde.

Erste Besiedelungsspuren stammen aus der späten Jungsteinzeit, auch wurden die Thermalquellen bereits von den Römern genutzt. Die erste schriftliche Erwähnung des Ortes aus dem Jahr 1136 findet sich im sogenannten Salbuch des Augustinerklosters in Klosterneuburg unter der Bezeichnung „Adoldus de Veselove“. Damals bestand Vöslau aus nicht mehr als einer Burg mit Wassergraben, welche erst viel später erweitert und ausgebaut wurde. 1773 errichtete der damalige Hofarchitekt Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg das Schloss Vöslau. Die heute bekannte, jedoch nicht mehr in Betrieb stehende Vöslauer Kammgarnspinnerei wurde von Freiherr Johann von Geymüller aufgebaut. Bad Vöslau lebte im 19. Jahrhundert überwiegend von der Textilindustrie, ab der zweiten Hälfte des Jahrhunderts kamen der Fremdenverkehr und der Weinbau dazu – beide sind bis heute für die Stadt von Bedeutung.

Ab 1822 wurde die erste Badeanlage in Betrieb genommen und musste schon bald darauf ausgebaut werden, zum „Curort“ wurde Bad Vöslau 1904 ernannt. Das heutige Thermalbad wurde 1926 feierlich eröffnet. Im Jahr 1928 wurde der Ortsname dann auf „Bad Vöslau“ erweitert und die Ortsgemeinde 1954 zur Stadt erhoben. Das ehemalige Schloß wurde 1974 umgebaut und dient seither als Rathaus. Der das Rathaus umgebende Schloßpark bietet heute zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Die große Platane im Park ist denkmalgeschützt und dient auch als Treffpunkt für verschiedene Festlichkeiten.

 

Tourismus-, Kur- und Kulturstadt – Bad Vöslau ist eine ausgesprochen vielseitige Stadt, die wirklich jedem etwas zu bieten hat:

Eine top ausgebaute Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt: Diverse Nahversorger, zahlreiche Fach- und praktische Ärzte, Apotheken, Banken oder Schulen sind leicht zu erreichen. Eine Vielzahl beliebter Cafe´s, Restaurants und Heurigenlokale laden außerdem zum gemütlichen Verweilen und Freunde treffen ein.

Ebenso zeichnet Bad Vöslau eine optimale Verkehrsanbindung - sowohl nach Norden (Baden und Wien) als auch in südliche Richtung aus. So erreichen Sie beispielsweise über die A2 (oder die B 212) die Kurstadt Baden in nur etwa 10 Fahrminuten oder die SCS in weniger als 20 Minuten.

In die Bundeshauptstadt dauert es nur minimal länger. Auch in Richtung Süden, etwa für einen Ausflug zum Neusiedler See oder zum Schneeberg, sind Sie rasch vor Ort.

Selbstverständlich stehen ebenso öffentliche Verkehrsmittel wie die Wiener Lokalbahnen oder die Linien der ÖBB (Bahnhof der Südbahn samt Park & Ride-Anlage), diverse Buslinien und das „City-Taxi“ zur Verfügung.

Bad Vöslau als Naherholungsgebiet am Rande des Wienerwaldes:

Ein Besuch im Vöslauer Thermalbad, Spazieren in der Wanderarena, Wandern, Yoga, Radfahren, Laufen, Walken, Tennis, Wintersport, und, und, und …. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei – genauso wie in den beliebten Heurigenlokalen, Gasthäusern und Restaurants.

Kulturell Interessierten bietet die Stadt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und geschichtsträchtigen Orten: Etwa das Schloss Bad Vöslau, das Schloss Gainfarn und die Ruine Merkenstein, auch das Stadtmuseum ist einen Besuch wert. Auf dem parkähnlichen Vöslauer Friedhof findet man die Ruhestätten zahlreicher bekannter Persönlichkeiten aus Adel, Wissenschaft und Kultur. Der Schloßpark, nach dem Vorbild englischer Landschaftsgärtner gestaltet, bildet mit dem Schloss das Herzstück der Stadt. Hier sind es vor allem die barocken und zeitgenössischen Skulpturen, die den Charme des Parks ausmachen.

Des Weiteren finden das ganze Jahr über verschiedenste kulturelle Veranstaltungen statt: Der Wochenmarkt vor dem Rathaus und dem Schloßpark, Gartensommer, Stadtfest, Weinherbst oder der Märchenhafte Advent, etc., um nur einige zu nennen.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Weitere Details

sind auf Anfrage gerne erhältlich.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 83 m2
Zimmeranzahl: 3
Kaufpreis: 399.000,00 €

Grundstück für IHR neues Zuhause!

Zum Verkauf steht ein etwa 644 m² großes, ebenes Baugrundstück mit herrlichem Blick zum Schneeberg.

Die Liegenschaft (ca. 18,40 m x 35 m) mit SO – Ausrichtung befindet sich innerhalb einer ruhigen Wohnsiedlung. Anschlüsse für Strom, Internet etc. sind an der Straße beim Grundstück bereits vorhanden. Ebenso wurden die Aufschließungskosten bereits entrichtet.   

Innerhalb der Siedlung befindet sich ein wunderschöner, ganz neu errichteter Spielplatz, den nächstliegenden Kindergarten und die Volksschule erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten. Auch das Ortszentrum ist von hier aus nicht weit. 

Besonders vorteilhaft: die direkte Anbindung an die A3:

In nur etwa einer halben Stunde ist die SCS erreichbar, nach Wien oder zum Flughafen Schwechat dauert es nur wenig länger. In entgegengesetzter Richtung gelangen Sie nach Wiener Neustadt, an den Neusiedler oder den Neufelder See.

Sollten Sie die öffentlichen Verkehrsmittel bevorzugen, sind Sie mit der Pottendorfer Linie Richtung Wien sowie den verschiedenen Autobuslinien in die umliegenden Ortschaften bestens bedient.

 

Lage

Die Marktgemeinde Pottendorf hat eine Fläche von ca. 39,81 km² und liegt im Industrieviertel in Niederösterreich. Sie zählt zum politischen Bezirk Baden, im Osten grenzt das Gemeindegebiet bereits an das Burgenland.

Das heutige Schloss Pottendorf wurde um 1090 als Burg erbaut und war damals der Mittelpunkt der Ortschaft. Anfang des 19. Jahrhunderts wurde eine Spinnerei eröffnet, die dem Ort dann wirtschaftlichen Aufschwung brachte, sie galt um 1835 als die größte Baumwollgarnspinnerei der Monarchie und wurde erst 1976 geschlossen.

Als aufstrebende Gemeinde erfährt Pottendorf vor allen durch junge Familien großen Zuwachs. Die hervorragende Lebensqualität und eine top Infrastruktur machen dies möglich:

So steht ein umfangreiches Bildungsangebot mit insgesamt 3 Kindergärten, Volks-, Mittel- und Musikschule sowie Haupt- und Sonderschule innerorts für den Nachwuchs zur Verfügung. Die medizinische Versorgung ist durch diverse Ärzte und Zahnärzte sowie Apotheken sichergestellt und verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten im Ort machen es leicht, den täglichen Bedarf zu decken.  Nicht zu vergessen, die beliebten Restaurants und Cafe´s, in denen man sich gerne trifft.

Die direkte Anbindung Pottendorfs an die A3 hat viele Vorteile:

Innerhalb nur etwa einer halben Stunde ist die SCS erreichbar, nach Wien oder zum Flughafen Schwechat dauert es nur wenig länger. In entgegengesetzter Richtung gelangen Sie nach Wiener Neustadt, an den Neusiedler oder den Neufelder See.

Sollten Sie die öffentlichen Verkehrsmittel bevorzugen, sind Sie mit der Pottendorfer Linie Richtung Wien sowie den verschiedenen Autobuslinien in die umliegenden Ortschaften bestens bedient.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen.

Bitte kontaktieren Sie uns gerne unter: +43 664 137 97 00 oder office@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung durch unsere zertifizierten ImmobilienberaterInnen.

Besuchen Sie uns gerne auf unserer Website: Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 644 m2
Kaufpreis: 369.000,00 €

Nahe zu Wien: Bungalow mit Wintergarten und Naturgarten

Zum Haus

 

Die Highlights dieses Einfamilienhauses sind schön zu erkennen: der herausragende Wintergarten, hier bewundern Sie den natürlichen Garten rundherum und der Zubau vor dem Haus, von dem aus Sie gemütlich Ihr Heim betreten und Ihre Gäste empfangen können. Dieser Bungalow in Fertigteilbauweise ist ideal für Jung und Alt. Alles im Haus ist in einer Ebene zu erreichen.

Das Wohnzimmer ist großzügig bemessen und befindet sich noch ein Kamin mit einem Meller-Ofen, der für zusätzlich angenehme Wärme in der kalten Jahreszeit sorgt, in der Mitte des Wohnbereiches.

Die Einbauküche schließt an das Wohnzimmer an und ließe sich diese auch im Wohnbereich integrieren und auf eine moderne Wohnküche erweitern.

Atmosphärisch macht das Haus im Inneren durch die vielen und großen Fenster einen sehr hellen und besonders freundlichen Eindruck. Darüber hinaus bringt der wunderbare Wintergarten die Sonne und den natürlichen Garten in Ihr Wohnzimmer. Die Ausrichtung des Gebäudes wurde so gut ausgewählt und geplant, dass Sie den ganzen Tag über die Sonne mit herrlichem Tageslicht begleitet und verwöhnt.

Linkerhand vom Wohnbereich gelangen Sie über den Flur in alle Zimmer sowie das Badezimmer. Das Schlafzimmer ist großzügig angeordnet und zeigt Richtung Garten rückwärts. Nebenan erreichen Sie das große Badezimmer mit einem Fenster ausgestattet mit einem Waschbecken, Badewanne, Dusche und Toilette. Gegenüber befindet sich das zweite Schlafzimmer, welches auch als Home Office oder etwa Gäste- oder Kinderzimmer genutzt werden kann.

Eine extra Gäste-Toilette mit einem Handwaschbecken ist sehr praktisch gleich vom Vorraum gegenüber der Garderobe zu erreichen.

In den Keller gelangen Sie vom Flur aus über die Stufen hinab. Das Haus ist vollständig unterkellert. Sie finden hier viele Räume vor, darunter eine ehemalige Stube, die mit Holz ausgekleidet wurde und zwei weitere Räume. Zwei Abstellräume und der Heizraum mit der Technik sind ebenso hier untergebracht. Durch den Kellerflur kommen Sie zur Treppe, die wiederum zum Garten hinauf führt.

Die pure Natur erwartet Sie in dem zauberhaften Garten. Die Lust zum Garteln und Genießen kommt unweigerlich mit dem Duft der herrlichen Pflanzen ringsum. Im Gartenhäuschen sind alle Geräte hierfür zu verstauen.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und Gastronomiebetriebe sind fußläufig zu erreichen sowie einige Gesundheitseinrichtungen wie Apotheke, Praktischer Arzt, Facharzt, Physiotherapie oder Tierarzt.

Durch die Bahnverbindung an der Südstrecke und den Bahnhof in Felixdorf sind Sie sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Über die Bundesstraße B17 und die Autobahn A2 gelangen Sie ebenso sehr rasch mit dem Auto nach Wiener Neustadt oder Wien.

Sie profitieren hier von der aktiven Gemeinde: zahlreiche Einrichtungsplätze für Kinder: eine ganzjährige Betreuung für 1-3Jährige, drei Kindergärten - ein Kindergarten wird aktuell erweitert, eine Volksschule (bilingual), eine Mittelschule, ein Schülerhort, Ferienbetreuung für die Kinder, Seniorenwohnhaus, Essen auf Räder, Hilfsorganisationen. Ein Angebot an Freizeitveranstaltungen etwa mit Bällen, Kindermaskenball, Weihnachtsfeiern, dem Regionalmarkt und viel Vergnügungen bei weiteren Events finden bei Jung und Alt großen Anklang.

 

Zur Lage

 

Felixdorf ist eine Marktgemeinde im Bezirk Wiener Neustadt-Land in Niederösterreich mit rund 4.500 EinwohnerInnen. Im Norden der Gemeinde fließt der Hauptlauf der Piesting, deren Wasser die Turbine eines Kleinwasserkraftwerks treibt. Entlang des gesamten Bachverlaufes wächst dichter, natürlicher Auwald.

Das Gemeindegebiet von Felixdorf ist Teil des Steinfelds und gehörte ursprünglich zur Gemeinde Wiener Neustadt. Um dieses Gebiet zu nutzen, wurden auf Initiative des Wiener Neustädter Bürgermeisters Felix Mießl im Jahr 1821 die Ortschaft Felixdorf gegründet und nach diesem benannt. 1889 wurde Felixdorf dann selbständige Gemeinde

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und Gastronomiebetriebe sind fußläufig zu erreichen sowie einige Gesundheitseinrichtungen wie Apotheke, Praktischer Arzt, Facharzt, Physiotherapie oder Tierarzt. Supermärkte, Tankstellen und Banken finden Sie selbstverständlich ebenso im Ort.

Zahlreiche öffentliche Einrichtungsplätze für Kinder: drei Kindergärten - ein Kindergarten wird aktuell erweitert- eine bilinguale Volksschule, eine Mittelschule, Kinderbetreuung für die Ferien, ein Seniorenwohnhaus und viele mehr erwarten Sie hier. Freizeitveranstaltungen mit Bällen, Kindermaskenball, Weihnachtsfeiern, Regionalmarkt und viel Vergnügen für Groß und Klein werden Ihnen ebenso geboten.

Die Gemeinde ist sehr aktiv und engagiert, einige Vereine wie für den Tierschutz, für die Jugendarbeit oder der Singkreis um nur einige zu nennen, haben in Felixdorf Ihren Platz und Raum gefunden.

Felixdorf liegt an der Südbahn, es halten Regionalzüge und die S-Bahn Linien S3 und S4. So gelangen Sie sehr rasch und bequem in Richtung Wien oder Wiener Neustadt. Der Ort liegt an der Wiener Neustädter Straße B17, sodass sowohl Wien als auch die Bezirkshauptstadt Wiener Neustadt gut erreichbar sind. Weitere Auffahrten auf die Südautobahn A2 sind in wenigen Minuten ebenso gut zu erreichen.

Zu Informationen und News aus der Marktgemeinde gelangen Sie ganz einfach und praktisch nicht nur über die Homepage, sondern auch mittels eigener App - GEM2GO APP mit Ihrem Mobiltelefon. Hier finden Sie mobilen Bürgerservice mit Push-Benachrichtigungen für die Kommunikation vor. So erhalten Sie wichtige Updates der Gemeinde auch von unterwegs.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in keinem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

 

 

 

 

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 724 m2
Wohnfläche: 137.9 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 1977
Kaufpreis: 368.000,00 €

PROVISIONSFREI - DOPPELHAUSHÄLFTE - NIEDRIGENERGIEHAUS

SCHANDORF - Haberkorn Immobilien darf hier 4 DOPPELHAUSHÄLFTEN in Niedrigenergiebauweise auf jeweils ca. 460 m² Grund in Ortsrandlage anbieten. Die Bauphase hat bereits begonnen - Fertigstellung Herbst 2023.

Geboten wird ein sehr gut durchdachtes, final geplantes Doppelhaus - die Haushälften sind eingeschoßig und gliedern sich jeweils in Diele, offener Wohn-Essbereich, 3 Zimmer, Badezimmer, WC extra und einen großzügigen Technikraum. 

Angrenzend an Wohnzimmer und Essplatz erstreckt sich eine ca. 15 m² große Terrasse.

Ausgestattet sind die Niedrigenergiehäuser mit Holz-Alu-Fenstern, Parkettböden, ZellulosedämmungZentralheizung mittels Luftwärmepumpe kombiniert mit Fußbodenheizung und bieten damit sehr hohes Niveau zu einem sehr guten Preis!

Optional erhältlich sind ein Doppel-Carport bzw. eine PV-Anlage mit ca. 6 kWp Peak.

Die jeweiligen Doppelhaushälften stehen in 2 Varianten, jeweils inkl. Grundstück und Fundamentplatte, zur Verfügung:

Ausbaustufe Belagsfertig:        EUR 299.900,-

Ausbaustufe Schlüsselfertig:    EUR 359.900,-

Die ökologische, moderne und hoch effiziente Bauweise und die hohe Landesförderung (€ 82.000,-- zB. für die Variante schlüsselfertig) bzw. mögliche Zuschüsse seitens der Gemeinde (bis zu € 2.000,--) machen diese Doppelhaushälften äußerst attraktiv!

 

  • Grün-Ruhelage am Ortsrand
  • Wohnfläche ca. 106 m² 
  • Zentralheizung / Luftwärmepumpe / Fußbodenheizung
  • Holz/Alu-Fenster
  • Zellulosedämmung
  • Parkett
  • Terrasse
  • Option Doppel-Carport
  • Option PV-Anlage

 

Lage

Schandorf, kroatisch Čemba, ungarisch Csém, ist eine zweisprachige Gemeinde im Bezirk Oberwart im Burgenland. Sie erstreckt sich über ca. 11 km²  und weist ca. 280 Einwohner auf. Die Bezirkshauptstadt ist ca. 20 km entfernt.

Die Gemeinde Schandorf ist stetig bestrebt, für alle Generationen etwas anzubieten, damit sich die Menschen im Ort wohlfühlen. Im Ort gibt es ein Kaffee- und ein Gasthaus sowie einen Greissler-Wagen mit den wichtigsten Lebensmitteln. In Schandorf wurde 2023 das erste dreisprachige (deutsch, kroatisch und ungarisch) Pflegeheim Burgenlands eröffnet.

Ein reges Vereinsleben (Feuerwehr, Tamburizza, Kinderfreunde, Traktor-Club, Pensionistenverein und Kulturverein) sorgt dafür, dass Sie im Ort rasch Anschluss bzw. neue Freunde finden können. Für Kindergarten- und Schulkinder wurde ein Shuttle-Service eingerichtet. So kommen Ihre Kinder sicher in den Kindergarten bzw. in die Schule und wieder gut nach Hause.

 

Geschichte

Das Gebiet um Schandorf war schon in der alten Eisenzeit besiedelt und dürfte der Mittelpunkt des gesamten Gebietes gewesen sein. Im Schandorfer Wald befinden sich 170 Hügelgräber, die bis zu 16 Meter hoch sind und einen Durchmesser bis zu 40 Meter aufweisen. Die Gräber stammen aus der Hallstattzeit.

Urkundlich wurde die Dorfgemeinde im Jahre 1244 erstmals als „villa Chem“ genannt, als der ungarische König Béla IV. den Herren von Csém/Schandorf die alte Burg Óvár zur Neuerrichtung übergab. Damals war Schandorf ein deutsch besiedeltes Bauerndorf, das zur ungarischen Grenzwächter- und Schützensiedlung des Gyepűsystems gehörte.

Nachdem im 15. Jahrhundert das Schicksal Schandorfs eng mit der Herrschaft Schlaining unter Andreas Baumkircher verbunden war, kam der Ort 1537 in den Besitz der Grafen Batthyány, die das durch die Türkenkriege verödete und entvölkerte Dorf 1543 mit kroatischen Bauern neu besiedelten.

Das Gemeindesiegel von 1872 zeigt eine aufgestellte Getreidegarbe mit davor überkreuzten Getreiderechen mit Sense und trägt die ungarische Aufschrift „Csémi Község“ (Gemeinde Schandorf). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Csém verwendet werden.

Nach dem Anschluss des Burgenlandes an Österreich im Jahre 1921 kam Schandorf erst am 10. Jänner 1923 als eines der letzten rückgegliederten Dörfer zu Österreich.

Aufgrund des Gemeindestrukturverbesserungsgesetzes wurde Schandorf mit 1. Jänner 1971 gemeinsam mit Dürnbach und Schachendorf zur Großgemeinde Schachendorf vereint. Seit 1995 ist Schandorf wieder eine eigene Gemeinde.

 

Grenzübergang Schandorf–Narda

Seit 1. Juni 2007 besitzt die Gemeinde Schandorf einen Grenzübergang zu Ungarn, der ausschließlich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferd benutzt werden darf. Von diesem Grenzübergang gelangt man direkt in die ungarische Nachbargemeinde Narda.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach  Fertigstellung und Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 460 m2
Wohnfläche: 106 m2
Nutzfläche: 120 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 2023
Kaufpreis: 359.900,00 €

NEU ADAPTIERTE EIGENTUMSWOHNUNG - 2 ZIMMER - Sehr gute Lage

1230 WIEN - Basler Gasse - Exklusivangebot einer neu adaptierten Eigentumswohnung mit ca. 70 m² im Erdgeschoß in ruhiger, verkehrstechnisch (besonders öffentlich) sehr guter Lage

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1988, die Wohnung liegt im Erdgeschoß, zugänglich über einen kleinen Innenhof und bietet 2 geräumige Zimmer, Vorraum, eine Küche sowie Bad und WC. Ob als Anlegerwohnung oder als Ihr neues Zuhause mit einem großen Vorraum und hellen, in der Größe sehr gut dimensionierten Zimmern punktet diese sehr gut aufgeteilte Wohnung!

Geheizt wird mittels Haus-Zentralheizung, ein Teil der Fenster ist mit automatischer Lüftung ausgestattet. Es sind sowohl Jalousien, als auch teilweise Rollläden vorhanden.

Eine neue Einbauküche mit den gängigen Geräten und einem zusätzlichen Gefrierschrank rundet das Angebot ab. Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil!

 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

Tolle Infrastruktur durch öffentliche Verkehrsmittel (Badner Bahn, U6 bzw. A 61a) & Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Durch die Nähe zur Triester Strasse ist man auch als Autofahrer sehr gut angebunden. Geschäfte, Supermärkte (Metro, etc.) sowie die SCS sind rasch erreichbar! 

  • Tolle Lage
  • Lift
  • Neue Einbauküche
  • Zugang über ruhigen Innenhof

Lage

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56.

Liesing liegt im Südwesten Wiens, hat ca. 115.700 Einwohner und ist mit einer Fläche von 32,29 km² dessen fünftgrößter Gemeindebezirk. Mit einem Anteil von 7,7 Prozent an der Gesamtfläche der Stadt umfasst Liesing die Ufer des Liesingbachs vom Wienerwald im Westen bis ins Wiener Becken im Osten. Zwischen alten Ortskernen wurden ausgedehnte Wohnsiedlungen errichtet und zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt.

Basler Gasse (23, Siebenhirten), benannt (2. Oktober 1957 Gemeinderatsausschuss für Kultur) nach der Basler Schule, die nach dem Zweiten Weltkrieg mit Hilfe einer Spende der Stadt Basel in dieser Gasse erbaut wurde; vorher Josef-Weichselbaum-Gasse.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 70 m2
Zimmeranzahl: 2
Baujahr: 1988
Kaufpreis: 308.000,00 €

Viel Platz - EINFAMILIENHAUS in Grünruhelage am ORTSRAND

SCHANDORF - Zum Verkauf gelangt hier ein großzügiges EINFAMILIENHAUS auf  ca. 922 m² Grund in Ortsrandlage. Das Gebäude stammt aus den frühen 70igern und wurde bislang sehr gut in Schuss gehalten und weiter modernisiert.

Die Liegenschaft ist nach Süden ausgerichtet, eingeschoßig und gliedert sich in einen geräumigen Vorraum, eine  große Küche mit separatem Essplatz, 4 Zimmer, Wohnzimmer mit angrenzendem Wintergarten, Badezimmer, WC extra und eine Speis. Der Wintergarten ist ca. 24 m² groß, eine verglaste Pergola (ähnlich einem Wintergarten) mit ca.16 m² rundet das Angebot ab.  Alles zusammen ergeben sich ca. 167 m² zu Wohnzwecken.

Angrenzend an das Wohnzimmer  erstreckt sich eine ca. 10 m² große Terrasse. ( Ostseite )

Beheizt wird die Liegenschaft per Zentralheizung mittels Fernwärme, zusätzlich gibt es im Wohnzimmer einen Kaminofen.

Das Objekt ist fast zur Gänze unterkellert, eine Garage, die in den Keller integriert ist, und zwei weitere Garagen ergeben jede Menge Stauraum bzw. Einstellmöglichkeiten für Fahrzeuge.

Wer mehr Platz braucht kann auch das angrenzende Grundstück, derzeit als Garten genutzt, dazu erwerben, damit ergeben sich ca. 2.210 m² insgesamt. Beide Grundstücke zusammen sind eingezäunt, das Objekt selbst ist alarmgesichert. Zu guter Letzt gibt es noch einen Brunnen zur Gartenbewässerung.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur, sehr ruhige Lage
  • Wohnfläche ca. 127 m² 
  • Wintergarten ca. 20 m²
  • Keller
  • Kaminofen
  • Brunnen
  • Alarmanlage
  • Zentralheizung / Fernwärme
  • 3 Garagen, el. Einfahrtstor
  • verglaste Pergola ca. 16 m²

Lage

Schandorf, kroatisch Čemba, ungarisch Csém, ist eine zweisprachige Gemeinde im Bezirk Oberwart im Burgenland. Sie erstreckt sich über ca. 11 km²  und weist ca. 280 Einwohner auf. Die Bezirkshauptstadt ist ca. 20 km entfernt.

Die Gemeinde Schandorf ist stetig bestrebt, für alle Generationen etwas anzubieten, damit sich die Menschen im Ort wohlfühlen. Im Ort gibt es ein Kaffee- und ein Gasthaus sowie einen Greissler-Wagen mit den wichtigsten Lebensmitteln. In Schandorf wurde 2023 das erste dreisprachige (deutsch, kroatisch und ungarisch) Pflegeheim Burgenlands eröffnet.

Ein reges Vereinsleben (Feuerwehr, Tamburizza, Kinderfreunde, Traktor-Club, Pensionistenverein und Kulturverein) sorgt dafür, dass Sie im Ort rasch Anschluss bzw. neue Freunde finden können. Für Kindergarten- und Schulkinder wurde ein Shuttle-Service eingerichtet. So kommen Ihre Kinder sicher in den Kindergarten bzw. in die Schule und wieder gut nach Hause.

 

Geschichte

Das Gebiet um Schandorf war schon in der alten Eisenzeit besiedelt und dürfte der Mittelpunkt des gesamten Gebietes gewesen sein. Im Schandorfer Wald befinden sich 170 Hügelgräber, die bis zu 16 Meter hoch sind und einen Durchmesser bis zu 40 Meter aufweisen. Die Gräber stammen aus der Hallstattzeit.

Urkundlich wurde die Dorfgemeinde im Jahre 1244 erstmals als „villa Chem“ genannt, als der ungarische König Béla IV. den Herren von Csém/Schandorf die alte Burg Óvár zur Neuerrichtung übergab. Damals war Schandorf ein deutsch besiedeltes Bauerndorf, das zur ungarischen Grenzwächter- und Schützensiedlung des Gyepűsystems gehörte.

Nachdem im 15. Jahrhundert das Schicksal Schandorfs eng mit der Herrschaft Schlaining unter Andreas Baumkircher verbunden war, kam der Ort 1537 in den Besitz der Grafen Batthyány, die das durch die Türkenkriege verödete und entvölkerte Dorf 1543 mit kroatischen Bauern neu besiedelten.

Das Gemeindesiegel von 1872 zeigt eine aufgestellte Getreidegarbe mit davor überkreuzten Getreiderechen mit Sense und trägt die ungarische Aufschrift „Csémi Község“ (Gemeinde Schandorf). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Csém verwendet werden.

Nach dem Anschluss des Burgenlandes an Österreich im Jahre 1921 kam Schandorf erst am 10. Jänner 1923 als eines der letzten rückgegliederten Dörfer zu Österreich.

Aufgrund des Gemeindestrukturverbesserungsgesetzes wurde Schandorf mit 1. Jänner 1971 gemeinsam mit Dürnbach und Schachendorf zur Großgemeinde Schachendorf vereint. Seit 1995 ist Schandorf wieder eine eigene Gemeinde.

 

Grenzübergang Schandorf–Narda

Seit 1. Juni 2007 besitzt die Gemeinde Schandorf einen Grenzübergang zu Ungarn, der ausschließlich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferd benutzt werden darf. Von diesem Grenzübergang gelangt man direkt in die ungarische Nachbargemeinde Narda.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 922 m2
Wohnfläche: 127 m2
Zimmeranzahl: 5
Baujahr: 1973
Kaufpreis: 299.000,00 €

NEU ADAPTIERTE EIGENTUMSWOHNUNG - 2 ZIMMER - Sehr gute Lage

1230 WIEN - Basler Gasse - Exklusivangebot einer neu adaptierten Eigentumswohnung mit ca. 70 m² / 1. Etage in ruhiger, verkehrstechnisch (besonders öffentlich) sehr guter Lage

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1988, die Wohnung liegt im 1. Liftstock, zugänglich über einen kleinen Innenhof und bietet 2 geräumige Zimmer, Vorraum, eine Küche sowie Bad und WC. Ob als Anlegerwohnung oder als Ihr neues Zuhause, mit einem großen Vorraum und hellen, in der Größe sehr gut dimensionierten Zimmern punktet diese sehr gut aufgeteilte Wohnung!

Geheizt wird mittels Haus-Zentralheizung, ein Teil der Fenster ist mit automatischer Lüftung ausgestattet. Es sind sowohl Jalousien als auch teilweise Rollläden vorhanden.

Eine neue Einbauküche mit den gängigen Geräten und einem zusätzlichen Gefrierschrank rundet das Angebot ab. Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil!

 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

Tolle Infrastruktur durch öffentliche Verkehrsmittel (Badner Bahn, U6 bzw. A 61a) & Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Durch die Nähe zur Triester Strasse ist man auch als Autofahrer sehr gut angebunden. Geschäfte, Supermärkte (Metro, etc.) sowie die SCS sind rasch erreichbar! 

  • Sehr gute Lage
  • Lift
  • Neue Einbauküche
  • Zugang über ruhigen Innenhof

Lage

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56.

Liesing liegt im Südwesten Wiens, hat ca. 115.700 Einwohner und ist mit einer Fläche von 32,29 km² dessen fünftgrößter Gemeindebezirk. Mit einem Anteil von 7,7 Prozent an der Gesamtfläche der Stadt umfasst Liesing die Ufer des Liesingbachs vom Wienerwald im Westen bis ins Wiener Becken im Osten. Zwischen alten Ortskernen wurden ausgedehnte Wohnsiedlungen errichtet und zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt.

Basler Gasse (23, Siebenhirten), benannt (2. Oktober 1957 Gemeinderatsausschuss für Kultur) nach der Basler Schule, die nach dem Zweiten Weltkrieg mit Hilfe einer Spende der Stadt Basel in dieser Gasse erbaut wurde; vorher Josef-Weichselbaum-Gasse.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 70 m2
Zimmeranzahl: 2
Baujahr: 1988
Kaufpreis: 298.000,00 €

EINFAMILIENHAUS in Ruhelage und Grünblick

Neuhaus am Klausenbach - Ein Einfamilienhaus auf insgesamt  1.308 m²  Grund wird hier exklusiv zum Verkauf angeboten. 

Ein ruhig gelegenes Einfamilienhaus, das ausreichend Platz für großzügiges Wohnen bietet. Die Liegenschaft besteht aus einem Grundstück in Hanglage und dem Objekt selbst.

Auf dem bereits bebauten Grundstück befindet sich außerdem ein Carport.

Das 1982 erbaute Einfamilienhaus verfügt über insgesamt 5 Zimmer, eine geräumige Küche samt Essplatz, ein Bad, ein separates WC sowie eine Speis.

Die  ca. 20 m² große Terrasse bzw. ein ca. 20 m² großer Balkon bieten reichlich Platz für z.B. einen Essplatz im Freien. 

Das gepflegte Wohnhaus ist komplett unterkellert, der Keller beherbergt auch den Heizraum, eine weitere Dusche, ein 2. WC, noch zwei weitere Räume und die Garage mit automatischem Tor ist ebenfalls integriert. Der Keller könnte auch als 2. Wohneinheit gestaltet werden! Falls zu wenig Platz sein sollte, kann auch noch der Dachboden mit ca. 90 m² ausgebaut werden!

Für Heizung und Warmwasser stehen ein Holzvergaserofen und eine Luftwärmepumpe zu Verfügung! (Bei Bedarf könnte sogar auf eine Öl-Zentralheizung zurück gegriffen werden.)

Die Liegenschaft selbst befindet sich in Grünruhelage und ist somit ideal geeignet für Naturgenießer und Ruhesuchende!

  • Grünruhelage
  • Wohnfläche ca.123 m² auf 1 Etage.
  • Keller
  • Holzvergaserofen / Luftwärmepumpe
  • Carport, Garage

 

Lage

Neuhaus am Klausenbach  - (ungarisch Vasdobra) ist eine Marktgemeinde mit 920 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2021) im Bezirk Jennersdorf im Burgenland in Österreich.

Die Gemeinde liegt auf 359 m Seehöhe unweit des Dreiländerecks Österreich-Ungarn-Slowenien im Naturpark Raab-Őrség-Goričko und ist die südlichste Gemeinde des Burgenlandes (südwestlichster Punkt beim Maria-Theresien-Stein). Bei Bonisdorf liegt an der Grenze zu Slowenien mit dem 417 m hohen Stadelberg die höchste Erhebung des Bezirks Jennersdorf. Der Ort ist Namensgeber für das Neuhauser Hügelland, das sich über die Staatsgrenzen erstreckt und in Slowenien Goričko („Hügelland“) bzw. in Ungarn Vasi-Hegyhát („Vas-Berge“) genannt wird.

Die Gemeinde besteht aus den vier Katastralgemeinden Bonisdorf, Kalch, Krottendorf bei Neuhaus und Neuhaus am Klausenbach und.liegt ca. 13 km  südlich der Bezirkshauptstadt Jennersdorf.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 1308 m2
Wohnfläche: 123 m2
Zimmeranzahl: 5
Baujahr: 1982
Kaufpreis: 298.000,00 €

Traumwohnung in zentraler Lage in Baden mit Loggia und Garage - wunderbarer Blick ins Grüne

Zur Wohnung

 

In zentraler Ruhelage der wunderbaren Stadt Baden bei Wien befindet sich diese geräumige Dreizimmer - Wohnung mit idealer Raumaufteilung im ersten Stock in einer besonders gepflegten und tatsächlich *ausgezeichneten* Wohnhausanlage. Hier fühlen Sie sich sofort wohl und besonders sicher! 

Die Küche mit allen Geräten ist genauso ruhig gelegen wie das Wohnzimmer und die weiteren Zimmer. Vom Vorzimmer aus begehen Sie die Küche und das Wohnzimmer zentral.

In der Mitte der gemütlichen Wohnung befindet sich das Wohnzimmer mit der genialen und gemütlichen Loggia in Richtung Süd-Ost mit Blick ins absolute Grün. Die großen Fenster und die Terrassentüre sorgen für viel Tageslicht und die Möglichkeit zum Lüften. Weiter geht es zu den beiden Schlafzimmern und einem kleinen Zimmer, das als Büro für Home-Office, Bibliothek, Abstellraum mit Garderobe oder etwa als kleines Kinderzimmer gut genutzt werden könnte.

 

Das Badezimmer verfügt über ein Waschbecken und eine Badewanne. Die Toilette ist getrennt eine Tür weiter zu erreichen.

 

Für eine angenehme Wärme im Winter sorgt eine Zentralheizung und wird diese in den Kosten an die Hausverwaltung abgerechnet. Im Sommer haben Sie Gelegenheit Ihre Loggia zu genießen und die stets top gepflegten Garten- und Grünflächen in dem Park vor der Wohnhausanlage. Eine besonders angenehme Atmosphäre erwartet Sie!

Eine Garagenplatz macht die Liegenschaft noch perfekter. Die Garage steht im Eigentum bietet viel Platz und kann für EUR 25.000 erworben werden.

Weiters steht ein sehr geräumiges Kellerabteil als Lagerraum zur Verfügung,

In der Wohnhausanlage befinden sich zudem zwei Fahrrad- und Kinderwagenabstellräume und ein Wasch- und Trockenraum.

 

 

Zur Lage

 

Baden bei Wien, einer der bekanntesten Kurorte Österreichs, liegt ca. 26 km südlich von Wien an der Thermenlinie. Die Stadt ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des Verwaltungsbezirkes Baden und hat etwa 26.000 EinwohnerInnen.

Einst war Baden eine kaiserliche Sommerresidenz, wo lange zuvor die Römer in Schwefelquellen badeten, heute begegnet Sie uns als moderne Kurstadt am Rande des Wienerwalds, die ihre Besucher zum Entspannen und Genießen einlädt. Eine Kombination aus wohltuendem Klima, weltoffenem Charme und elegantem Flair zieht Jung und Alt in ihren Bann und garantiert sofortige Entschleunigung wie auch langfristige Erholung.

Das nahe der Wohnhausanlage gelegene und beliebte Strandbad ist immer einen Besuch wert. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Casino mit dem Kurpark und der Sommerarena, die Fußgängerzone mit allen Geschäften und der Dreifaltigkeitssäule beim Hauptplatz, viele Konditoreien und Lokale, das Stadttheater, Kinos, internationale Ausstellungen und Museen erwarten Sie in der bezaubernden Stadt Baden.

Als Verwaltungszentrum des Bezirkes Baden ist die Stadt Sitz regionaler Behörden und anderer öffentlicher Einrichtungen wie Schulen und Gesundheitseinrichtungen.

Die Südbahn führt durch Baden hindurch, die Stadt ist Endstation der Badner Bahn, die Baden mit Wien verbindet. Aufgrund der Nähe zur Südautobahn A2 ist Baden verkehrstechnisch günstig gelegen.

 

Die Stadt Baden verfügt über eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur:

Diverse regionale Behörden und verschiedenste öffentliche Einrichtungen wie Schulen und Gesundheitseinrichtungen haben in der Stadt ihren Sitz. Dank der vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Trafiken, Banken, etc.) lassen sich die Dinge des täglichen Bedarfes leicht decken. Viele beliebte Restaurants und Cafés, laden hier außerdem zum gemütlichen Verweilen und Freunde treffen ein.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in keinem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 76.83 m2
Nutzfläche: 85.59 m2
Zimmeranzahl: 3.5
Baujahr: 1978
Kaufpreis: 295.000,00 €

EINFAMILIENHAUS in Ruhelage und Grünblick

Wiesen - Ein Einfamilienhaus  auf insgesamt  680 m²  Grund wird hier exklusiv zum Verkauf angeboten. 

Ein ruhig gelegenes Einfamilienhaus, am Ende einer Sackgasse, das ausreichend Platz für großzügiges Wohnen bietet.  Die Liegenschaft besteht aus einem Grundstück in Hanglage, dem Objekt selbst und einem angrenzenden Waldgrundstück mit ca. 1340 m².

Das Einfamilienhaus verfügt über insgesamt 4 Zimmer,  eine geräumige Küche samt Essplatz, zwei Bäder, zwei separate WCs sowie einige Nebenräume.

Die  ca. 100 m² große DachTerrasse  bietet reichlich Platz für z.B. einen Essplatz im Freien, den bereits vorhandenen Grill oder andere Dinge die das Leben lebenswert machen.

Das gepflegte Wohnhaus erstreckt sich über 2 Etagen, das Erdgeschoß beherbergt die sehr geräumige Küche, den Vorraum, ein Zimmer, eine Dusche, ein WC, den Heizraum, noch drei weitere Räume (Werkstatt, Erdkeller, großer Vorraum ) und zwei Garagen mit automatischem Tor sind ebenfalls integriert. Drei weitere Zimmer, das 2. Bad und ein weiteres WC befinden sich im Obergeschoß.

Die Liegenschaft könnte auch mit überschaubarem Aufwand zu 2. Wohneinheiten umgestaltet werden! 

Für Heizung und Warmwasser steht eine Gaszentralheizung  zu Verfügung, diese ist aber in die Jahre gekommen und sollte durch etwas Effizienteres ersetzt werden.

Im Außenbereich gibt es neben der großzügigen Terrasse noch eine Sauna und ein Pool sowie die dazugehörige, erhöhte Liegefläche

Die Liegenschaft selbst befindet sich in Grünruhelage und ist somit ideal geeignet für Naturgenießer und Ruhesuchende!

Machen Sie sich selbst ein Bild!

  • GrünRuheLage in einer Sackgasse
  • 100 m² Dachterrasse
  • Wohnfläche ca. 146 m² auf 2 Etagen.
  • Pool, AußenSauna
  • viel Platz
  • 2 Garagen

Lage

Wiesen (ungarisch: Rétfalu, kroatisch: Bizmet) ist eine Marktgemeinde im Bezirk Mattersburg im Burgenland in Österreich mit ca. 2770 Einwohnern, erstreckt sich über ca. 18,91 km² und liegt am Fuße des Rosaliengebirges zwischen Bad Sauerbrunn und Forchtenstein auf einer Höhe von 306 m ü. A. Im Gemeindegebiet befindet sich der Naturpark Rosalia-Kogelberg. Ortsteile sind Anger, Dorf, Graben und Wiesen Nord. Etwas außerhalb befinden sich die Ortsteile Keltenberg und Römersee, an denen die Gemeinde über Anteile verfügt und die Siedlung Sauerbrunn, die sich direkt angebaut an Bad Sauerbrunn befindet.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 680 m2
Wohnfläche: 146 m2
Zimmeranzahl: 4
Kaufpreis: 280.000,00 €

EINFAMILIENHAUS im ZENTRUM von Großpetersdorf

Großpetersdorf - Zum Verkauf steht ein großzügiges EINFAMILIENHAUS auf  ca. 307 m² Grund in zentrumsnaher Lage. Das Gebäude stammt aus den frühen 50igern und wurde bislang sehr gut in Schuss gehalten, in den letzten Jahren saniert und modernisiert. 

Die Liegenschaft ist nach Süden ausgerichtet und gliedert sich in einen geräumigen Vorraum, eine  große Küche mit separatem Essplatz, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Badezimmer, WC extra und eine Speis. Über eine Treppe gelangt man zum loftähnlich ausgebauten Dachboden. Ein weiteres Bad mit WC, ein offener Bereich zum Schlafen und viel Stauraum rund um ein weiteres Wohnzimmer werden hier geboten.  Alles zusammen ergeben sich ca. 160 m² zu Wohnzwecken.

Angrenzend an das Wohnzimmer im Erdgeschoß erstreckt sich eine ca. 23 m² große überdachte Terrasse. Ca. 100 m² Gartenfläche trennen das Haus von Carport bzw. Garage, die auch als Lagerraum verwendet wird.

Beheizt wird die Liegenschaft per Elektro-Zentralheizung (wasserführend), zusätzlich gibt es im Wohnzimmer einen Schwedenofen bzw. im Obergeschoß einen Pelletsofen.

Zu guter Letzt gibt es noch einen Brunnen zur Gartenbewässerung, den man sich mit dem Nachbarn teilt.

 

Ein sehr gemütliches, uriges Einfamilienhaus mit Wohlfühlgarantie  - Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur, sehr ruhige Lage
  • Wohnfläche ca. 89 m² 
  • Loftähnlicher Dachbodenausbau ca. 70 m²
  • Terrasse ca. 23m²
  • Kaminofen, Pelletsofen
  • Brunnen
  • Zentralheizung / Wasser-Elektro
  • Carport, Garage

Lage

Großpetersdorf (kroatisch Veliki Petrštof; ungarisch Nagyszentmihály, Nagynémetszentmihály, Romani Simeha)[1] ist eine Marktgemeinde mit 3.560 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2022) im Bezirk Oberwart im Burgenland in Österreich. Der Anteil der Burgenlandungarn und der Burgenlandkroaten beträgt jeweils etwa 2,0 %.

Das Gemeindegebiet liegt im Südburgenland und erstreckt sich nördlich der Pinka über die Niederungen und Anhöhen des Zickenbach- und des Tauchenbachtales. Der Hauptort Großpetersdorf befindet sich am flachen Kamm dieser Anhöhe.

Der Ort gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Nagyszentmihály verwendet werden. Nach Ende des Ersten Weltkriegs wurde nach zähen Verhandlungen Deutsch-Westungarn in den Verträgen von St. Germain und Trianon 1919 Österreich zugesprochen.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung und nach Vereinbarung übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 307 m2
Wohnfläche: 89 m2
Nutzfläche: 90 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 1955
Kaufpreis: 260.000,00 €

EINFAMILIENHAUS mit NEBENGEBÄUDE in Grün-Ruhelage

OLBENDORF - Zum Verkauf gelangt hier ein EINFAMILIENHAUS mit einem Nebengebäude auf  ca. 3764 m² Grund, bestehend aus drei Grundstücken, in Streusiedlungslage. Das Gebäude stammt aus den frühen 50igern und wurde bislang sehr gut in Schuss gehalten und weiter modernisiert.

Die Liegenschaft ist umgeben von Feldern und gliedert sich in einen geräumigen Vorraum, eine  große Küche, ein Esszimmer, das Wohnzimmer sowie das Schlafzimmer, Badezimmer und ein WC. Zusätzlich wurde das Obergeschoß zu Wohnzwecken ausgebaut,  hier stehen 2 große Räume zu Verfügung sowie eine kleine Küchenzeile. Alles zusammen ergeben sich ca. 160 m² zu Wohnzwecken.

Beheizt wird die Liegenschaft per Zentralheizung mittels Ölbrennkessel, zusätzlich gibt es im Wohnzimmer einen Kachelofen.

Das Objekt ist teilweise unterkellert, eine Garage, sowie 2 weitere Lagerräume sind im Nebengebäude untergebracht! 

Es gibt genug Platz für Selbstversorger, auf Grund der Widmung BaulandDorfgebiet wäre auch Tierhaltung möglich.  Die Liegenschaft erstreckt sich über ca. 3764 m², davon sind ca. 1000 m² eingezäunt ( rund um das Haupthaus ). An der Westseite grenzt das Grundstück an einen kleinen Bach.

Sollte das noch immer zu wenig sein so stehen möglicherweise angrenzende landwirtschaftliche Flächen in Pacht zu Verfügung.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • sehr ruhige Lage
  • Streusiedlung
  • Wohnfläche ca. 85 m² 
  • Nebengebäude ca. 70 m²
  • Dachboden ca. 70 m²
  • Teil-Keller
  • Kachelofen
  • Zentralheizung / Ofen
  • Garage

Lage

Olbendorf (ungarisch Óbér, kroatisch Lovrenac) ist eine Gemeinde mit 1490 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2023) im Bezirk Güssing im Burgenland (Österreich).

Die Gemeinde liegt im Südburgenland nordöstlich von Stegersbach an der Verbindungsstraße Stegersbach – Olbendorf – Oberdorf – Unterwart – Oberwart. Die Entfernung nach Stegersbach beträgt zirka 6 Kilometer, nach Oberwart zirka 12 Kilometer. Man hat bei klaren Tagen Ausblicke bis zur Riegersburg in der Steiermark.

Die Seehöhe der Gemeinde wird amtlich mit 285 m angegeben, was aber nur einen Mittelwert darstellt. Die höchste Stelle liegt im Ortsteil Schoada und erreicht zirka 400 m.

Mit einem Flächenausmaß von 1.737 ha ist die Gemeinde Olbendorf eine der größten Streusiedlungen des Burgenlandes. Häuser sind fast auf das ganze Gemeindegebiet zerstreut. Den Chroniken nach ist das schon von jeher so gewesen.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 3764 m2
Wohnfläche: 85 m2
Nutzfläche: 140 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 1955
Kaufpreis: 240.000,00 €

EIN- bzw. MEHRFAMILIENHAUS mit großzügigem Nebengebäude

Rudersdorf - Wir dürfen exklusiv das Ein- bzw. Mehrfamilienhaus mit großem Nebengebäude auf insgesamt  2.560 m² Grund zum Verkauf anbieten. Die Liegenschaft befindet sich in einer ruhigen Seitengasse. Das Grundstück ist durchgehend eben,  teils als Bauland-Dorfgebiet (3/5), teils als Grünland (2/5) gewidmet, der Grünlandteil ist mit Obstbäumen alter Sorten bewachsen und es gibt eine Zufahrtsmöglichkeit von der Rückseite des Grundstücks.

Die Liegenschaft ist derzeit nicht mehr bewohnt und steht sofort zu Verfügung !

Die Grundmauern stammen aus den 50iger Jahren, in den 80er Jahren wurde das Objekt erweitert, dazu- und umgebaut zu dem was es heute ist. Es macht einen guten Eindruck, Renovierungsbedarf ist jedoch gegeben um dem heutigen Standard zu entsprechen.

Zusätzlich gibt es noch weitere Gebäudeteile (ehemalige Landwirtschaft - Stallungen, Stadel) bzw. ein sehr großes Nebengebäude in dem eine Tischlerei untergebracht war. Dazu kommt noch eine Garage mit einem großen Tor.

Die Liegenschaft beinhaltet zwei Küchen, insgesamt 4 geräumige Zimmerzwei Bäder (eines davon noch unvollendet) und zwei separate WCs, es gibt einen Erdkeller und eine Menge weitere Nebenräume.

Das Gebäude ist Teil der geschlossenen Bauweise in der Gasse und weist einen uneingezäunten Vorgarten auf.

Eine Gastherme  betreibt die Zentralheizung für den gesamten Wohnbereich, zusätzlich gibt es 3 funktionstüchtige Kachelöfen und einen großen HolzvergaserOfen der die Tischlerei mit Wärme versorgt

Zum  Anwesen gehören derzeit insgesamt ca. 2.560 m² Grund, davon ist ein beachtlicher Teil als Bauland-Dorfgebiet gewidmet, daher ist auch Tierhaltung möglich und das Objekt würde sich hervorragend für Selbstversorger eignen oder auch als 2.-Objekt für aktive Landwirte - ein Objekt das einige Möglichkeiten bereithält.

  • Gute Infrastruktur, ruhige Lage
  • Wohnfläche ca.150 m² in 2 Einheiten
  • großer Innenhof
  • Zentralheizung / Gas
  • 3 Kachelöfen
  • großes Nebengebäude
  • Garage / Erdkeller

 

Lage

Rudersdorf ist eine Marktgemeinde  im Bezirk Jennersdorf, im südlichen Burgenland, nur durch den Fluss Lafnitz von der Steiermark getrennt.. Die Bezirkshauptstadt ist ca. 18 km entfernt. Die Gemeinde gliedert sich in Rudersdorf mit rund 1700 EinwohnerInnen und Dobersdorf mit ca. 470 EinwohnerInnen und weist ca. 21,44 Quadratkilometer auf. 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

 

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/

 

Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 2560 m2
Wohnfläche: 150 m2
Nutzfläche: 680 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 1920
Kaufpreis: 229.000,00 €

EINFAMILIENHAUS am ORTSRAND

SCHANDORF - Haberkorn Immobilien darf hier ein EINFAMILIENHAUS auf  ca. 873 m² Grund in Ortsrandlage anbieten. Das Gebäude stammt aus den späten 60igern und wurde bislang sehr gut in Schuss gehalten.

Die Liegenschaft ist nach Süden und Westen ausgerichtet, eingeschoßig und gliedert sich in Diele, eine Wohnküche, 3 Zimmer, Badezimmer, WC extra und eine Speis. 

Angrenzend an das Wohnzimmer  erstreckt sich eine ca. 15 m² große Terrasse. ( Westseite )

Beheizt wird die Liegenschaft per Zentralheizung mittels Fernwärme.  Das Objekt ist fast zur Gänze unterkellert, eine Garage, die in den Keller integriert ist rundet das Angebot ab.

Wer mehr Platz braucht kann auch das Nachbargrundstück, auf dem sich alte Obstbäume befinden, dazu erwerben, damit ergeben sich ca. 1.642 m² insgesamt. Beide Grundstücke zusammen sind eingezäunt.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur, ruhige Lage
  • Wohnfläche ca. 84 m² 
  • Zentralheizung / Fernwärme
  • Garage
  • Option zusätzliches Grundstück ( 769 m² )

Lage

Schandorf, kroatisch Čemba, ungarisch Csém, ist eine zweisprachige Gemeinde im Bezirk Oberwart im Burgenland. Sie erstreckt sich über ca. 11 km²  und weist ca. 280 Einwohner auf. Die Bezirkshauptstadt ist ca. 20 km entfernt.

Die Gemeinde Schandorf ist stetig bestrebt, für alle Generationen etwas anzubieten, damit sich die Menschen im Ort wohlfühlen. Im Ort gibt es ein Kaffee- und ein Gasthaus sowie einen Greissler-Wagen mit den wichtigsten Lebensmitteln. In Schandorf wurde 2023 das erste dreisprachige (deutsch, kroatisch und ungarisch) Pflegeheim Burgenlands eröffnet.

Ein reges Vereinsleben (Feuerwehr, Tamburizza, Kinderfreunde, Traktor-Club, Pensionistenverein und Kulturverein) sorgt dafür, dass Sie im Ort rasch Anschluss bzw. neue Freunde finden können. Für Kindergarten- und Schulkinder wurde ein Shuttle-Service eingerichtet. So kommen Ihre Kinder sicher in den Kindergarten bzw. in die Schule und wieder gut nach Hause.

 

Geschichte

Das Gebiet um Schandorf war schon in der alten Eisenzeit besiedelt und dürfte der Mittelpunkt des gesamten Gebietes gewesen sein. Im Schandorfer Wald befinden sich 170 Hügelgräber, die bis zu 16 Meter hoch sind und einen Durchmesser bis zu 40 Meter aufweisen. Die Gräber stammen aus der Hallstattzeit.

Urkundlich wurde die Dorfgemeinde im Jahre 1244 erstmals als „villa Chem“ genannt, als der ungarische König Béla IV. den Herren von Csém/Schandorf die alte Burg Óvár zur Neuerrichtung übergab. Damals war Schandorf ein deutsch besiedeltes Bauerndorf, das zur ungarischen Grenzwächter- und Schützensiedlung des Gyepűsystems gehörte.

Nachdem im 15. Jahrhundert das Schicksal Schandorfs eng mit der Herrschaft Schlaining unter Andreas Baumkircher verbunden war, kam der Ort 1537 in den Besitz der Grafen Batthyány, die das durch die Türkenkriege verödete und entvölkerte Dorf 1543 mit kroatischen Bauern neu besiedelten.

Das Gemeindesiegel von 1872 zeigt eine aufgestellte Getreidegarbe mit davor überkreuzten Getreiderechen mit Sense und trägt die ungarische Aufschrift „Csémi Község“ (Gemeinde Schandorf). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Csém verwendet werden.

Nach dem Anschluss des Burgenlandes an Österreich im Jahre 1921 kam Schandorf erst am 10. Jänner 1923 als eines der letzten rückgegliederten Dörfer zu Österreich.

Aufgrund des Gemeindestrukturverbesserungsgesetzes wurde Schandorf mit 1. Jänner 1971 gemeinsam mit Dürnbach und Schachendorf zur Großgemeinde Schachendorf vereint. Seit 1995 ist Schandorf wieder eine eigene Gemeinde.

 

Grenzübergang Schandorf–Narda

Seit 1. Juni 2007 besitzt die Gemeinde Schandorf einen Grenzübergang zu Ungarn, der ausschließlich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferd benutzt werden darf. Von diesem Grenzübergang gelangt man direkt in die ungarische Nachbargemeinde Narda.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 873 m2
Wohnfläche: 84 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 1968
Kaufpreis: 200.000,00 €

Attraktive Single-/Pärchen - Wohnung - Anleger - sehr gute Lage - 1030 Wien

Zur Wohnung

1030 WIEN - Mohsgasse - Wir dürfen hier eine Eigentumswohnung  mit etwa 36 m² zum Verkauf anbieten, die lagetechnisch einiges zu bieten hat! 

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1974, die Wohnung liegt im 2. Liftstock, und bietet eineinhalb Zimmer, Vorraum, eine Küche sowie ein Badezimmer mit Waschbecken und Dusche und Waschmaschinenanschluss sowie eine getrennte Toilette. Ob als Anlegerwohnung oder als Ihr neues Zuhause. Der große Vorraum, der helle, in der Größe gut dimensionierte Wohnraum und die reizende Kochnische sind die Highlights in dieser besonders freundlichen Single- oder Pärchen - Wohnung.

Geheizt wird mittels zentraler Heizanlage, die ebenso das Warmwasser zu Verfügung stellt. In nächster Nähe (Nebengebäude) befindet sich eine große öffentliche Tiefgarage mit Dauerpark-Optionen.

Mit ein paar Handgriffen und Adaptionen ist hier in kurzer Zeit ein trendiges Eigenheim in zentraler Lage in Wien geschaffen!

 

Die kuschelige Eigentumswohnung besticht ebenso durch die ausgezeichnete Infrastruktur und der Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe:

Botschaftsviertel, Quartier Belvedere, Schloss Belvedere, Schweizergarten, Arsenal, Botanischer Garten und fußläufige Erreichbarkeit zum Hauptbahnhof.

  • Sehr gute Lage
  • Lift
  • Einbauküche

Zur Lage

Die Landstraße ist der 3. Wiener Gemeindebezirk und entstand 1850 durch Eingemeindung ehemaliger Vorstädte. Sie liegt südöstlich der Inneren Stadt (1. Bezirk) und zählt zu den inneren Bezirken, dem erweiterten Stadtzentrum. Der 3. Bezirk erstreckt sich über ca. 7,39 km² und beherbergt ca. 93800 Einwohner. Als einziger der Bezirke 3 bis 9, nach deren Eingemeindung an ihrem Rand der Gürtel als Durchzugsstraße angelegt wurde, hat der 3. Bezirk seine Außengrenze nicht an dieser Straße, sondern weiter vom Zentrum entfernt. Auf dem Bezirksgebiet findet man das Schloss Belvedere, das Hundertwasserhaus, das Arsenal sowie zahlreiche Kulturinstitutionen und Botschaften.

Am Verkehrsknotenpunkt Wien Mitte liegt das Einkaufszentrum The Mall. Von hier aus gelangen sie mit den Zügen in alle Richtungen auch mit dem CAT sehr rasch zum Flughafen Wien.

Die Mohsgasse im 3. Wiener Gemeindebezirk, Landstraße, erstreckt sich auf einer Länge von rund 400 Meter und verbindet praktisch den Botanischen Garten und den Bert Brecht Park bzw. den Leo Zelman Park. Eröffnet wurde sie nach der Parzellierung im Jahre 1870, benannt wurde sie nach Friedrich Mohs.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Wohnfläche: 36 m2
Zimmeranzahl: 1.5
Baujahr: 1974
Kaufpreis: 200.000,00 €

Haus, Sauna und perfekter Garten beim wunderbaren Neufelder See

Zum Haus

Die Sonne und der See warten auf Sie!

Sie parken bequem vor dem Ferienhaus oder in der Einfahrt neben dem Haus. Der entzückende Vorgarten empfängt Sie mit viel Sonnenlicht, schönen Sträuchern, wunderbaren Rosenstöcken und einem Kräuterbeet. Schon wenn Sie die Türe öffnen nehmen Sie die besondere Atmosphäre mit dem Urlaubsfeeling und der angenehmen Ruhe wahr.

Der Vorraum bietet ausreichend Platz um anzukommen und durchzuatmen. Geradeaus gelangen Sie in ein Schlafzimmer mit rund 12 m2, das Fenster zeigt in den herrlichen Garten, rechts neben dem Vorraum kommen Sie in ein zweites, kleineres Zimmer, welches auch gut als Garderobe, für Home Office oder als Gästezimmer genutzt werden kann.

Linker Hand kommen Sie in das großzügige Wohnzimmer (etwa 26 m2) das mit dem großen Fenster bei dem Essplatz und der Terrassentüre viel Licht herein lässt und zusätzlich für ein wohliges Ambiente sorgt. Die Fenster sind doppelt verglast und sind zudem sehr praktische Fliegengitter vorgesehen. Fensterläden sorgen nicht nur für eine hübsche Außenansicht, sondern auch für Schutz vor Sonne, Wind und Wetter.

Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie in die moderne Küche, die vor kurzer Zeit neu eingebaut wurde und mit allen Geräten ausgestattet ist. Nebenan liegt das Badezimmer mit der Dusche, dem Waschbecken und der Toilette, welches genauso modernisiert wurde und Sie ebenso vom Wohnzimmer aus erreichen. Ein Fenster im Badezimmer sorgt für Frischluft. Hier finden Sie einen hochwertigen Teak-Holzboden vor, der genial zur Lage und der Umgebung mit dem See passt. 

Durch einen weiteren kleinen Vorraum gelangen Sie zur getrennten Toilette, sowie rechter Hand in ein drittes Zimmer (etwa 12 m2) das ruhig gelegen mit einem Fenster zum Vorgarten angeordnet ist. In allen Schlafräumen wurden Holzböden verlegt. Das Wohn- und Esszimmer, die Küche, die Toilette und der Saunabereich mit der extra Dusche sind mit Fliesen ausgestattet. Eine Elektroheizung ist für kältere Tage vorhanden. Der Meller-Ofen sorgt für wohlige Wärme und eine schöne Atmosphäre, wenn Sie zusätzlich mit Holz heizen möchten. Holzvorräte sind ausreichend vorhanden und neben dem Haus gelagert.

Die Glasfaseranbindung für Ihr schnelles Internet ist aktuell in Vorbereitung.

Die Fenstertüren im Wohnzimmer geöffnet erreichen Sie die großzügige Terrasse und bewundern die Aussicht in den top gepflegten Garten mit dem Blick auf die stolze Trauerweide, die angenehmen Schatten spendet. Atmen Sie die Luft aus der Umgebung mit dem traumhaften See ein, spüren Sie das herrliche Klima auf Ihrer Haut. 'Bruno' der Rasenroboter steht bereit und erledigt einen guten Teil der Gartenarbeit für Sie! Zwei Komposthaufen sind bereits angelegt und in Verwendung. Von der Terrasse aus links kommen Sie in Ihren ganz privaten Wellnessbereich mit der Sauna und der Dusche. Im praktischen Abstellraum mit etwa 10 m2 sind alle Gartengeräte und Werkzeuge untergebracht, die Sie benötigen und ist dieser ebenfalls von der Terrasse und dem Garten aus sehr bequem zu begehen.

Der Zugang zum See ist für Sie durch den Garten zu Fuß oder mit dem Roller oder Fahrrad über den privaten Badeweg (rund 600 m) zu erreichen, welcher zu benützen ausschließlich den BewohnerInnen vor Ort vorbehalten ist. Der Sandspielplatz mit Blick auf den See verlockt nicht nur Kinder zum Sandburgen bauen.

Auf dem Steg angelangt bleiben keine Fragen mehr offen: Sie sind angekommen! Ab jetzt ist genießen angesagt.

 

Zur Lage

Der Neufelder See ist ein nahe zu Wien gelegener und bekannter Badesee sowie ein beliebter Treffpunkt für Sporttaucher oder solche, die es noch werden wollen. Der See liegt südlich der Bundeshauptstadt an der Grenze zu Niederösterreich und Burgenland.

Der See wird ausschließlich durch Grundwasserquellen (und Niederschlag) gespeist und hat einen natürlichen Abfluss, wodurch sich das Wasser automatisch reinigt und erneuert. An seiner tiefsten Stelle ist der Neufelder See etwa 24 Meter tief. Das Gewässer verfügt über beste Qualität und ist auch deshalb ein Highlight nicht nur für Genießer, sondern auch für Wassersportler aller Art: Schwimmen, Surfen, Segeln, Paddeln und Tauchen nach Lust und Laune!

In der näheren Umgebung von Wien ist der Neufelder See das einzig allgemein betauchbare Gewässer. Zahlreiche Tauchschulen halten daher ihre Freiwasserlektionen ab. Es bestehen zwei Tauchbasen, eine im öffentlichen Strandbad, die andere gegenüber im Westen des Sees auf dem Gelände der Naturfreunde.

Seit 1988 wird auch hier im Juni mit dem Neufelder Triathlon eine der ältesten österreichischen Triathlon-Sportveranstaltungen ausgetragen. Viele weitere Events wie etwa das See-Opening, der Businessrun, die Weintage am Neufelder See, das Seefest, das ORF-Burgenland Sommerfest oder der Advent am Neufelder See sorgen für viel Abwechslung und Vergnügen rund um den See.

Restaurants und Hotels mit tollem Panoramablick und allen Annehmlichkeiten versorgen Sie mit köstlichen Gerichten und coolen Drinks.

Mit dem Autobahnanschluss A3 über die Abfahrt Hornstein gelangen Sie rasch beispielsweise von der Bundeshauptstadt Wien bis zur Liegenschaft, wo Sie bequem vor dem Haus oder in der Einfahrt neben dem Haus parken. Nach Eisenstadt benötigen Sie circa 15 Minuten mit dem Auto, Wiener Neustadt und Wien sind in rund 30 Minuten zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel stehen Ihnen ebenso zur Verfügung: der Bahnhof Neufeld a.d. Leitha ist in etwa 2,8 km von der Liegenschaft zum Beispiel auch gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Bei der Bushaltestelle 'Strandbad' in der Nähe des Seeeingangs verkehren die Busse der Wiener Neustädter Stadtwerke.

In den umliegenden Gemeinden Hornstein und Neufeld an der Leitha finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomiebetriebe, Heurigen, Tankstellen, Trafiken, Banken, Apotheken, Ärzte, Schulen und Kindergärten vor.

 

Zu den Kosten:

Kaufpreis für das Einfamilienhaus - Superädifikat: EUR 197.000,00

Miete für Grund und Boden 2024-2034: EUR 7.047 pro Jahr (VPI 2020)
Miete für Grund und Boden 2034-2044: EUR 7.752 pro Jahr (VPI 2020)
Errichtungsgebühr für den Mietvertrag: EUR 850,00 einmalig
Vergebührung Mietvertrag: EUR 742,55 einmalig

Betriebskosten pro Jahr enthalten: 
Grundsteuer: EUR 15.40, Grünflächen und Anlagebetreuung EUR 79,99, Instandhaltung EUR 0,34, Kanalbenützung EUR 258,05, Straßenbeleuchtung EUR 23,87, Wasseruntersuchung EUR 0,26, Winterdienst EUR 30,21

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in keinem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 760 m2
Wohnfläche: 110 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 1972
Kaufpreis: 197.000,00 €

Neufelder See genießen - Haus, Sauna und herrlicher Garten

Zum Haus

Die Sonne und der See warten auf Sie!

Sie parken bequem vor dem Ferienhaus oder in der Einfahrt neben dem Haus. Der entzückende Vorgarten empfängt Sie mit viel Sonnenlicht, schönen Sträuchern, wunderbaren Rosenstöcken und einem Kräuterbeet. Schon wenn Sie die Türe öffnen nehmen Sie die besondere Atmosphäre mit dem Urlaubsfeeling und der angenehmen Ruhe wahr.

Der Vorraum bietet ausreichend Platz um anzukommen und durchzuatmen. Geradeaus gelangen Sie in ein Schlafzimmer mit rund 12 m2, das Fenster zeigt in den herrlichen Garten, rechts neben dem Vorraum kommen Sie in ein zweites, kleineres Zimmer, welches auch gut als Garderobe, für Home Office oder als Gästezimmer genutzt werden kann.

Linker Hand kommen Sie in das großzügige Wohnzimmer (etwa 26 m2) das mit dem großen Fenster bei dem Essplatz und der Terrassentüre viel Licht herein lässt und zusätzlich für ein wohliges Ambiente sorgt. Die Fenster sind doppelt verglast und sind zudem sehr praktische Fliegengitter vorgesehen. Fensterläden sorgen nicht nur für eine hübsche Außenansicht, sondern auch für Schutz vor Sonne, Wind und Wetter.

Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie in die moderne Küche, die vor kurzer Zeit neu eingebaut wurde und mit allen Geräten ausgestattet ist. Nebenan liegt das Badezimmer mit der Dusche, dem Waschbecken und der Toilette, welches genauso modernisiert wurde und Sie ebenso vom Wohnzimmer aus erreichen. Ein Fenster im Badezimmer sorgt für Frischluft. Hier finden Sie einen hochwertigen Teak-Holzboden vor, der genial zur Lage und der Umgebung mit dem See passt. 

Durch einen weiteren kleinen Vorraum gelangen Sie zur getrennten Toilette, sowie rechter Hand in ein drittes Zimmer (etwa 12 m2) das ruhig gelegen mit einem Fenster zum Vorgarten angeordnet ist. In allen Schlafräumen wurden Holzböden verlegt. Das Wohn- und Esszimmer, die Küche, die Toilette und der Saunabereich mit der extra Dusche sind mit Fliesen ausgestattet. Eine Elektroheizung ist für kältere Tage vorhanden. Der Meller-Ofen sorgt für wohlige Wärme und eine schöne Atmosphäre, wenn Sie zusätzlich mit Holz heizen möchten. Holzvorräte sind ausreichend vorhanden und neben dem Haus gelagert.

Die Glasfaseranbindung für Ihr schnelles Internet ist aktuell in Vorbereitung.

Die Fenstertüren im Wohnzimmer geöffnet erreichen Sie die großzügige Terrasse und bewundern die Aussicht in den top gepflegten Garten mit dem Blick auf die stolze Trauerweide, die angenehmen Schatten spendet. Atmen Sie die Luft aus der Umgebung mit dem traumhaften See ein, spüren Sie das herrliche Klima auf Ihrer Haut. 'Bruno' der Rasenroboter steht bereit und erledigt einen guten Teil der Gartenarbeit für Sie! Zwei Komposthaufen sind bereits angelegt und in Verwendung. Von der Terrasse aus links kommen Sie in Ihren ganz privaten Wellnessbereich mit der Sauna und der Dusche. Im praktischen Abstellraum mit etwa 10 m2 sind alle Gartengeräte und Werkzeuge untergebracht, die Sie benötigen und ist dieser ebenfalls von der Terrasse und dem Garten aus sehr bequem zu begehen.

Der Zugang zum See ist für Sie durch den Garten zu Fuß oder mit dem Roller oder Fahrrad über den privaten Badeweg (rund 600 m) zu erreichen, welcher zu benützen ausschließlich den BewohnerInnen vor Ort vorbehalten ist. Der Sandspielplatz mit Blick auf den See verlockt nicht nur Kinder zum Sandburgen bauen.

Auf dem Steg angelangt bleiben keine Fragen mehr offen: Sie sind angekommen! Ab jetzt ist genießen angesagt.

 

Zur Lage

Der Neufelder See ist ein nahe zu Wien gelegener und bekannter Badesee sowie ein beliebter Treffpunkt für Sporttaucher oder solche, die es noch werden wollen. Der See liegt südlich der Bundeshauptstadt an der Grenze zu Niederösterreich und Burgenland.

Der See wird ausschließlich durch Grundwasserquellen (und Niederschlag) gespeist und hat einen natürlichen Abfluss, wodurch sich das Wasser automatisch reinigt und erneuert. An seiner tiefsten Stelle ist der Neufelder See etwa 24 Meter tief. Das Gewässer verfügt über beste Qualität und ist auch deshalb ein Highlight nicht nur für Genießer, sondern auch für Wassersportler aller Art: Schwimmen, Surfen, Segeln, Paddeln und Tauchen nach Lust und Laune!

In der näheren Umgebung von Wien ist der Neufelder See das einzig allgemein betauchbare Gewässer. Zahlreiche Tauchschulen halten daher ihre Freiwasserlektionen ab. Es bestehen zwei Tauchbasen, eine im öffentlichen Strandbad, die andere gegenüber im Westen des Sees auf dem Gelände der Naturfreunde.

Seit 1988 wird auch hier im Juni mit dem Neufelder Triathlon eine der ältesten österreichischen Triathlon-Sportveranstaltungen ausgetragen. Viele weitere Events wie etwa das See-Opening, der Businessrun, die Weintage am Neufelder See, das Seefest, das ORF-Burgenland Sommerfest oder der Advent am Neufelder See sorgen für viel Abwechslung und Vergnügen rund um den See.

Restaurants und Hotels mit tollem Panoramablick und allen Annehmlichkeiten versorgen Sie mit köstlichen Gerichten und coolen Drinks.

Mit dem Autobahnanschluss A3 über die Abfahrt Hornstein gelangen Sie rasch beispielsweise von der Bundeshauptstadt Wien bis zur Liegenschaft, wo Sie bequem vor dem Haus oder in der Einfahrt neben dem Haus parken. Nach Eisenstadt benötigen Sie circa 15 Minuten mit dem Auto, Wiener Neustadt und Wien sind in rund 30 Minuten zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel stehen Ihnen ebenso zur Verfügung: der Bahnhof Neufeld a.d. Leitha ist in etwa 2,8 km von der Liegenschaft zum Beispiel auch gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Bei der Bushaltestelle 'Strandbad' in der Nähe des Seeeingangs verkehren die Busse der Wiener Neustädter Stadtwerke.

In den umliegenden Gemeinden Hornstein und Neufeld an der Leitha finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomiebetriebe, Heurigen, Tankstellen, Trafiken, Banken, Apotheken, Ärzte, Schulen und Kindergärten vor.

 

Zu den Kosten:

Kaufpreis für das Einfamilienhaus - Superädifikat: EUR 197.000,00

Miete für Grund und Boden 2024-2034: EUR 7.047 pro Jahr (VPI 2020)
Miete für Grund und Boden 2034-2044: EUR 7.752 pro Jahr (VPI 2020)
Errichtungsgebühr für den Mietvertrag: EUR 850,00 einmalig
Vergebührung Mietvertrag: EUR 742,55 einmalig

Betriebskosten pro Jahr enthalten: 
Grundsteuer: EUR 15.40, Grünflächen und Anlagebetreuung EUR 79,99, Instandhaltung EUR 0,34, Kanalbenützung EUR 258,05, Straßenbeleuchtung EUR 23,87, Wasseruntersuchung EUR 0,26, Winterdienst EUR 30,21

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in keinem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 760 m2
Wohnfläche: 110 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 1972
Kaufpreis: 197.000,00 €

Großzügiges Ein- bzw. Mehrfamilienhaus

Neutal - Exklusivangebot eines Ein- bzw. Mehrfamilienhauses  auf insgesamt  754 m² Grund. Die Liegenschaft befindet sich im Zentrum und ist sehr ruhig gelegen.

Das Objekt ist sehr großzügig angelegt und ist mit ein paar Handgriffen auch auf 2 Wohneinheiten umzubauen. Pro Etage stehen ca. 110 m² zur Verfügung, jeweils mit 3 Zimmern, Bad, WC, Vorraum, Speis, im Erdgeschoß gibt es eine Küche, im Obergeschoß ist alles dafür vorbereitet.

Es gibt eine Garage und einige Nebenräume stehen als Stauraum zu Verfügung, die Lage ist ruhig, zentral im Ort.

Das Objekt ist teilweise unterkellert, Heizraum, Tankraum sind hier untergebracht, ein weiterer Raum dient als Lager bzw. Werkstatt!

Im Obergeschoß gibt es zwei Balkone, einer gartenseitig, einer über dem Eingangsbereich  ...  insgesamt bietet die Liegenschaft 6 Zimmer und einige Nebenräume.  Als Freiflächen steht auch noch eine Terrasse zu Verfügung.

Die Liegenschaft wird mittels Zentralheizung, befeuert mit Öl, beheizt. Auf Grund der Jahre und der Tatsache dass das Objekt zuletzt vermietet war stehen einige Renovierungen an.

Das Grundstück auf dem das Gebäude steht ist zur Gänze als Bauland gewidmet, der Garten ist groß genug für Pool, Hochbeete, etc.

 

Auf Grund der Nähe zu Oberpullendorf und dem in Neutal ansässigen TechnologieZentrum könnte das Objekt auch als Anlageobjekt zur Vermietung dienen –  Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur, ruhige Lage im Zentrum
  • Wohnfläche ca. 225 m²  
  • 2 Wohneinheiten möglich
  • Zentralheizung / Öl
  • Garage

 

Lage

Neutal (ungarisch Sopronújlak (alt: Nyujtál), kroatisch Najtolj) ist eine Gemeinde im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland  mit 1128 Einwohnern  und erstreckt sich über ca. 12 Quadratkilometer.

Vor Christi Geburt war das Gebiet Teil des keltischen Königreiches Noricum und gehörte zur Umgebung der keltischen Höhensiedlung Burg auf dem Schwarzenbacher Burgberg.

Später unter den Römern lag das heutige Neutal dann in der Provinz Pannonia. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts und im 20. Jahrhundert war Neutal ein Zentrum der Kamin- und Kesselmaurer. Aus Neutal und Umgebung bauten die Spezialmaurer vor allem zur Zeit der Industrialisierung in ganz Österreich Kamine und Kessel. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg zogen die Maurer aus dem „Ofenmaurerdorf“ in ganz Europa herum, um die Stahlöfen und Ringöfen mit Feuerfeststeinen auszukleiden.

Die Bezirkshauptstadt Oberpullendorf ist ca. 9 Kilometer  entfernt. Durch die Nähe zur Schnellstrasse S31 (eigene Auf- und Abfahrt)  ist man sehr gut angebunden.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17 oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 754 m2
Wohnfläche: 225 m2
Zimmeranzahl: 6
Baujahr: 1970
Kaufpreis: 193.000,00 €

Grundstück in Ruhelage nahe zu Wien und Gänserndorf

Bezirk Gänserndorf Gaiselberg:

Inmitten der vielfältigen Landschaft des Weinviertels in traumhafter Ruhelage, wartet das herrliche Grundstück mit einem charmanten kleinen, aber feinen Haus (knapp 50m² auf rund 500m² Grundstücksfläche) auf seine neuen Besitzer.

Lassen Sie sich durch das etwas zurückhaltende Äußere des kleinen Hauses aber nicht täuschen! Es hat nämlich so einiges zu bieten!

Mittelpunkt des gut in Schuss gehaltenen Hauses ist jedenfalls die Wohnküche:

Hier steht Ihnen eine Einbauküche mitsamt Herd und Dunstabzug sowie Einbaukühlschrank und Mikrowelle zur Verfügung. Praktischerweise sind Wände und Boden verfliest und somit leicht sauber zu halten. Ein Esstisch bietet gut Platz für fünf Personen und dank der großen Fenstertüre, die auf die Terrasse führt, fällt auch viel Tageslicht in den Raum. Ein großzügiger Wandverbau bietet beachtlich Stauraum.

Von der Wohnküche aus erfolgt außerdem der Zugang zu einem weiteren Zimmer, in dem sich ein großes Bettsofa und ein wunderbar geräumiger Kasten befinden – dieses eignet sich hervorragend als Schlafzimmer.

Zusätzlich stehen noch ein extra Abstellraum zur Verfügung. Wie Sie die beiden Räume nutzen, steht Ihnen völlig frei – ob als Büro, Kinder- oder Gästezimmer – ganz wie Sie mögen.

Im Tageslicht-Badezimmer finden Sie Wc, Waschbecken mitsamt Unterschrank, Dusche und sogar die Waschmaschine hat noch Platz.

Für Wärme im ganzen Haus sorgt eine Gasheizung - in der Küche in Form einer Fußbodenheizung, im Bad kann bei Bedarf eine Infrarotheizung zugeschaltet werden. In der Übergangszeit ist die Beheizung des Holzofens in der Küche meist ausreichend. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über einen elektrischen Boiler.

An heißen Tagen werden Sie aber vor allem die Klimaanlage (Split-Gerät), die im ganzen Haus für wohltuende Kühle sorgt, schätzen. Die Außenrollos inkl. Insektenschutz halten zusätzlich Hitze ab.

Herd und Waschmaschine sind neu und können, wie auch die Möbel und die Gartengeräte, von den neuen Besitzern übernommen werden.

Der liebevoll gepflegte Garten hat viel Platz für Blumen und Gemüse und die mittels Regensensor gesteuerte Beregnungsanlage übernimmt hier das Gießen für Sie.

Im mit Solarpaneelen beheizbaren Pool, finden Sie in der heißen Jahreszeit herrliche Abkühlung. So erfrischt, lassen sich auf der großzügigen Terrasse dann im Schatten der Markise entspannte Stunden verbringen. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen – im Haus gibt es TV-Empfang via Satellit.

Das Grundstück ist mit dem Auto befahrbar – die Errichtung eines Starkstromanschlusses zum Aufladen eines Elektroautos ist hier ebenfalls möglich!

Eine moderne Alarmanlage sorgt für Sicherheit und kann bequem via Handy-App gesteuert werden.  

Die Ablöse für das Haus inkl. komplette Inneneinrichtung, sämtliche Gartengeräte, Gartenmöbel, Standpool, Klimaanlage, Entkalkungsanlage, Alarmanlage beträgt EUR 20.000.

 

Lage:

Im Bezirk Gänserndorf in Niederösterreich liegt am Fuße des Steinberges, inmitten von Weinbergen, die Stadtgemeinde Zistersdorf. Sie besteht aus neun einzelnen Ortschaften, darunter Gaiselberg mit etwa 5475 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2023).

Im Jahr 1160 wurde Zistersdorf erstmals urkundlich erwähnt, 1250 dann als eine von Mauern umgebene Stadt gegründet. Das Stadtrecht wurde Zistersdorf im Jahr 1284 verliehen.

Obwohl die Stadt auf eine bewegte Geschichte zurückblickt, schritt die Entwicklung zu einem regionalen Markt- und Handelszentrum rasch voran. Besonders mit der heutigen Slowakei gab es rege Handelsverbindungen.

Besonders im 19. Jahrhundert kam es zu einem wirtschaftlichen Aufschwung – eine Vielzahl an Gewerbebetrieben, die Ziegelindustrie und auch die Errichtung von Bahnanschlüssen trugen bedeutend zum Wachstum der Stadt bei.

Bekannt wurde Zistersdorf, als man im August 1930 erstmals auf Rohöl stieß. Die Fördermenge war allerdings so gering, dass es nicht zur Ausbeute reichte. Die spätere Bohrung in Gösting II (1934) war jedoch überaus ertragreich und trug deshalb wesentlich zur Entwicklung des Weinviertels und seiner Wirtschaft bei.

Zistersdorf hat zudem Sehenswertes aus alter Zeit zu bieten: So etwa die teilweise erhaltene, alte Stadtmauer und den Pulverturm oder Schloss Zistersdorf, in dem sich heute die Landesberufsschule befindet. Nicht zu vergessen, die Wallfahrtskirche Maria Moos, die das älteste Quellenheiligtum Niederösterreichs beherbergt.

Gaiselberg ist vor allem wegen seiner Hausberganlagen sowie den archäologischen Funden (Urnenfelder) bekannt.

Der Hausberg gehört zu den gut erhaltenen Wallburganlagen. Er besteht aus einem fast kreisförmigen Erdwerk, in dessen Zentrum sich ein kegelförmiges Mittelwerk befindet – von den Einwohnern auch „Gugelhupfberg“ genannt.

Um den Hausberg herum sind im Verlauf der Zeit, die für das Weinviertel einzigartigen Kellergassen entstanden – von den Einheimischen werden sie liebevoll „Dörfer ohne Rauchfang“ genannt.  

Gaiselberg hat Sommer wie Winter viel zu bieten:

Ob wandern, baden, Rad fahren, Wellness oder kulinarische Genüsse – all das lässt sich dank Jakobsweg, zahlreicher Radwege, Aussichts- oder Spielplätze, dem Wildpark Ernstbrunn oder den vielzähligen Heurigen hier herrlich genießen. Ebenso sind die Kulturveranstaltungen der Felsenbühne Staatz bestens bekannt und beliebt.

In Zistersdorf stehen zahlreiche Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Schulen und Kindergärten sowie Nahversorger zur Deckung des täglichen Bedarfs zur Verfügung. Die Bundeshauptstadt erreichen sie nach nur etwa 30 Minuten Fahrzeit.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 500 m2
Wohnfläche: 49 m2
Zimmeranzahl: 2.5
Baujahr: 1958
Kaufpreis: 179.000,00 €

EINFAMILIENHAUS - HOLZHAUS - HALBFERTIG

Kaisersdorf - Wir dürfen hier ein Einfamilienhaus ( Holzhaus - Halbfertig)  auf insgesamt  791 m² Grund anbieten. Die Liegenschaft befindet sich in einer neuen Siedlung am Waldrand und ist sehr ruhig gelegen.

Es stehen ca. 95 m² Wohnfläche zur Verfügung, mit 2 Zimmern, Wohnzimmer mit offener Küche und Essplatz,  Bad, WC, Vorraum.

Das Objekt ist in Holzbauweise ausgeführt, jedoch nicht fertiggestellt. Sowohl innen als auch außen braucht es geschickte Hände um die restlichen Arbeiten in Angriff zu nehmen und das Haus bewohnbar zu machen. Das Material für die Fertigstellung ist bereits vorhanden! Für die Installationsarbeiten ( Elektrik, Sanitär ) sind bereits Vorleistungen durchgeführt worden, jetzt ist es auch hier Zeit alles fertig zu stellen. 

Der Dachboden ist ausbaufähig und könnte zusätzliche Quadratmeter bringen.

 

Das Grundstück auf dem das Gebäude steht ist zur Gänze als Bauland gewidmet, der Garten ist groß genug für Pool, Hochbeete, etc.

 

Auf Grund der Nähe zu Oberpullendorf und dem in Neutal ansässigen TechnologieZentrum könnte das Objekt auch als Anlageobjekt zur Vermietung dienen –  Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Ruhelage am Waldrand
  • Wohnfläche ca. 95 m²  
  • Fertigstellungsarbeiten nötig
  • Material zur Fertigstellung vorhanden

Lage

Kaisersdorf (kroatisch Kalištrof, ungarisch Császárfalu) ist eine Gemeinde mit ca. 599 Einwohnern im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland in Österreich.

Die Volksgruppe der Burgenland-Kroaten umfasst 28 %, die Burgenland-Ungarn 2,5 % der Bevölkerung.

Die Gemeinde liegt  im Tal des Außeraubaches am Südhang des Landseer Gebirges im Mittelburgenland. Teile des Gemeindegebietes gehören zum Naturpark Landseer Berge.

Der Ortsverband besteht aus einem Schmalangerdorf mit Streckhöfen und einigen Zwerchhöfen in geschlossener Verbauung.

Vor Christi Geburt war das Gebiet Teil des keltischen Königreiches Noricum und gehörte zur Umgebung der keltischen Höhensiedlung Burg auf dem Schwarzenbacher Burgberg.

Später unter den Römern lag das heutige Kaisersdorf dann in der Provinz Pannonia.

Der Ort gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Császárfalu verwendet werden. Nach Ende des Ersten Weltkriegs wurde nach zähen Verhandlungen Deutsch-Westungarn in den Verträgen von St. Germain und Trianon 1919 Österreich zugesprochen. Der Ort gehört seit 1921 zum neu gegründeten Bundesland Burgenland (siehe auch Geschichte des Burgenlandes).

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17 oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 791 m2
Wohnfläche: 95 m2
Zimmeranzahl: 3
Baujahr: 2020
Kaufpreis: 158.500,00 €

Sanierungsbedürftiger Hof (errichtet um ca. 1900) im Ortszentrum von Vorau

VORAU - Sanierungsbedürftiger Hof (errichtet um ca. 1900) - Wir bieten hier ein Einfamilienhaus / einen ehemaligen Hof mit Nebengebäuden auf insgesamt ca. 1700 m² Grund (Bauland), entlang der „steirischen Blumenstraße“ in der Oststeiermark gelegen, an.  Die Liegenschaft befindet sich im Ortsverbund (im Allgemeinen Wohngebiet) in erhöhter Lage und besteht aus 2 Wohneinheiten, einem Keller sowie angrenzenden Nebengebäuden.

Die Grundmauern des Objektes wurden in den Jahren um 1900 oder früher errichtet, später wurde dann zugebaut und instandgehalten. Nach nunmehr über einem Jahrhundert wartet das charmante Gebäude auf neue Besitzer, die es nach einer grundlegenden Sanierung wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Wer bereit ist, das Gebäude mittels Zeit, Geld und Energie wieder zu beleben, für den hält das Haus mit ca. 90 m² Wohnfläche nicht nur großzügig Platz zum Wohnen bereit:

Fürs Erste stehen hier 4 Zimmer, Küche, Vorraum, Abstellraum und ein WC zur Verfügung. Der dazugehörige Stadl kann ebenfalls ausgebaut und so noch mehr Platz und damit zusätzliche Wohnqualität geschaffen werden.

Beheizt wurde das Haus bislang mittels Einzelöfen - hier gilt es nun eine effiziente Lösung zu finden.

Ein kleiner Erdkeller, die Möglichkeit für eine Garage sowie diverse Räumlichkeiten, die früher als Stall, Tenne oder Holzlager genutzt wurden, bieten zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten und machen die Liegenschaft komplett!

Herzstück des Objektes ist der zu jeder Jahreszeit besonders idyllische Innenhof.

Rund um das Gebäude erstreckt sich der Garten, der ausreichend Fläche für Hochbeete oder einen Pool bereithält. Hier finden Sie auch eine Wasserquelle vor.

Insgesamt eignet sich das Objekt hervorragend für ein bis zwei Familien, aber auch für alle, die sich beispielsweise als Selbstversorger versuchen wollen! – Kurz: Haus und Hof und viele Möglichkeiten.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Ruhelage im Ortsverbund
  • Wohnfläche ca. 90 m² 
  • 2 Wohneinheiten
  • Keller
  • Nebengebäude

 

Lage

Vorau mit ist eine Marktgemeinde in der Steiermark im Gerichtsbezirk Fürstenfeld und im politischen Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mit 4650 Einwohnern. Bekannt ist Vorau durch das Augustiner-Chorherrenstift mit seiner für seine alten Handschriften berühmten Bibliothek. 

Vorau liegt im Oststeirischen Hügelland in einer Höhenlage zwischen 470 und 1248 Meter (Pongratzer Kogel). Die Grenze im Norden und Nordosten bildet die Lafnitz. Entwässert wird das Gemeindegebiet durch den Voraubach und seine Nebenbäche.

Die Gemeinde hat eine Fläche von 80,84 Quadratkilometer. Davon sind je 46 Prozent landwirtschaftliche Nutzfläche und Wald. Diverse Sehenswürdigkeiten wie 

  • Augustinerchorherrnstift
  • Katholische Marktkirche Vorau hl. Ägydius, Filialkirche, bis 1783 Pfarrkirche
  • Neben den fünf Kirchen, die es in Vorau gibt, ist das Freilichtmuseum „Museumsdorf Vorau“ eine weitere touristische Attraktion.
  • Weltweit Einzigartig ist auch die Anzahl an Lochsteinen mit dokumentierten 553 Stück im Bereich Vorau.

und als großer Arbeitgeber, aber auch für die medizinische Versorgung ist das Marienkrankenhaus Vorau für die Region von Bedeutung.

Sonstiges

Die Liegenschaft nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 1706 m2
Wohnfläche: 90 m2
Nutzfläche: 250 m2
Zimmeranzahl: 4
Baujahr: 1900
Kaufpreis: 100.000,00 €

GRUNDSTÜCK zur landwirtschaftlichen Nutzung

Hochwolkersdorf - Zum Verkauf gelangt eine landwirtschaftliche Fläche mit gesamt ca. 14.747 m²  bestehend aus 2 Grundstücken . Die Liegenschaft befindet sich außerhalb des Ortes am Rande einer Streusiedlung. Die Grundstücke sind leicht hanglagig und als Grünland-Land- und Forstwirtschaft  gewidmet. 

Die Liegenschaft  steht sofort zu Verfügung !

 Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur
  • Grundstücksgröße gesamt ca. 14.747 m²
  • Widmung Grünland-Land- und Forstwirtschaft

 

Lage

Hochwolkersdorf ist eine Gemeinde mit ca. 1000 Einwohnern  im Bezirk Wiener Neustadt-Land in Niederösterreich und liegt im Industrieviertel. Die Fläche der Gemeinde umfasst 23,52 Quadratkilometer. 60,09 Prozent der Fläche sind bewaldet  

Das Gemeindegebiet umfasst folgende vier Ortschaften: Hackbichl, Hochwolkersdorf (Dorf), Hochwolkersdorf (Zerstreut) und Rosenbrunn. Das Gebiet  war Teil des keltischen Königreiches Noricum und gehörte zur Umgebung der keltischen Höhensiedlung Burg auf dem Schwarzenbacher Burgberg.

Später unter den Römern lag das heutige Hochwolkersdorf dann in der Provinz Pannonia.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

 

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/

 

Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 14747 m2
Nutzfläche: 14747 m2
Kaufpreis: 59.000,00 €

BAUGRUNDSTÜCK(e) am Ortsrand

Krottendorf bei Güssing - Zum Verkauf gelangt ein Baulandgrundstück  mit gesamt ca. 1400 m². Die Liegenschaft befindet sich am Ortsrand und ist nach Süden ausgerichtet. Die Grundstücke ( es besteht die Möglichkeit zusätzlich Grundstücke zu erwerben ( insgesamt ca. 15.000 m² )) sind leicht hanglagig und noch unaufgeschlossen.

Die Liegenschaft  steht sofort zu Verfügung !

 Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur
  • Grundstücksgröße  ca. 1400 m²
  • gesamte Grundstücksgröße  ca. 15.000 m²
  • unaufgeschlossen

Lage

Krottendorf - Im Westen des Stadtgebietes gelegener, seit 1940 zur Großgemeinde Güssing gehörender Ortsteil mit traumhaften Blick auf die Burg Güssing. Infrastruktur: Besonders erwähnenswert ist die in Krottendorf ansässige Kernölmühle.

Die Ölmühle Schnecker ist ein Familienbetrieb der bereits in der 3 Generationen Kernöl produziert und somit durch langjähriger Erfahrung und Beständigkeit aufwarten kann. 1927 gründete Johann Schnecker die Ölmühle im landwirtschaftlichen Nebenerwerb, zwanzig Jahre später wurde begonnen, die Mühle am jetzigen Standort zu errichten. Die 3. Generation - Siegfried Schnecker - übernahm 1990 die Führung, moderniesierte den Betrieb und Erweiterte die Produktpalette. 2006 erhielt er die Berechtigung zur Führung der Bezeichnung "Steirisches Kürbiskernöl".

Güssing (ungarisch Németújvár, kroatisch Novigrad) ist eine Stadt im Burgenland in Österreich. Sie ist Vorort des gleichnamigen Bezirks und ein wichtiges politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Südburgenlandes.

Die Stadt mit ihrer auf einem ehemaligen Vulkankegel gelegenen, mittelalterlichen Burg Güssing war jahrhundertelang ein bedeutendes Bollwerk an der Westgrenze des Königreichs Ungarn. Historische und kulturelle Bedeutung erlangte sie unter der Herrschaft der Magnatenfamilie Batthyány, die Güssing zu ihrem Stammsitz machte und Burg und Stadt ausbauen ließ. Neben der Burg mit ihren Befestigungsanlagen bestehen mit dem Franziskanerkloster mit der Basilika Mariä Heimsuchung, dem Kastell Batthyány und dem Schloss Draskovich noch weitere Baudenkmäler aus dieser Zeit.

Güssing ist eine von acht Gemeinden im Naturpark in der Weinidylle und verfügt über ein ca. 60 ha großes Ramsar-Naturschutzgebiet.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

 

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/

 

Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 1400 m2
Kaufpreis: 39.900,00 €

BAUGRUNDSTÜCK am Ortsrand in toller Lage

Neustift bei Güssing - Wir dürfen exklusiv eine Liegenschaft, bestehend aus 2 Grundstücken mit insgesamt ca. 1.240 m², zum Verkauf anbieten.

Die Liegenschaft befindet sich in sehr ruhiger Ortsrandlage mit Ganztagssonne und besteht aus zwei Grundstücken mit ca. 445 m² und ca. 795 m² , beide jeweils als Bauland-Dorfgebiet ( Tierhaltung möglich ) gewidmet. – derzeit werden die Grundstücke landwirtschaftlich genutzt! 

Das Grundstück ist voll aufgeschlossen - Kanal, Wasser, Strom liegen in der Strasse davor bereit, es gilt die burgenländische Bauordnung, es besteht kein Bauzwang.

 

Diese Liegenschaft eignet sich sowohl für ein großzügiges Eigenheim als auch für angehende Selbstversorger mit zusätzlich gepachteten Grundstücken.

 Viele Möglichkeiten zum günstigen Preis - machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • ruhige Ortsrandlage
  • aufgeschlossen
  • ca. 1.240 m²  Bauland Dorfgebiet (Tierhaltung möglich )
  • kein Bebauungsplan
  • kein Bauzwang

 

Lage

 

Neustift bei Güssing ist eine Gemeinde mit 446 Einwohnern im Bezirk Güssing im Burgenland. Der ungarische Ortsname der Gemeinde ist Újtelepund. Sie erstreckt sich über ca. 11,44 m².

Die Gemeinde liegt etwa acht Kilometer südwestlich der Stadt Güssing im Südburgenland. Fast die Hälfte der Gemeindefläche ist bewaldet, über vierzig Prozent werden landwirtschaftlich genutzt.

Der Ort gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Újtelep verwendet werden.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann sofort nach Treuhandabwicklung  übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 1240 m2
Kaufpreis: 39.600,00 €

BAUGRUNDSTÜCK am ORTSRAND

SCHANDORF - Haberkorn Immobilien darf hier ein BauGrundstück mit ca. 796 m² in Ortsrandlage anbieten.

Die Liegenschaft ist unbebaut und nach Süden  ausgerichtet, leicht hanglagig und weist die Widmung BaulandWohngebiet auf. 

Das Grundstück grenzt direkt an ein Objekt das ebenfalls von unserem Unternehmen zum Verkauf angeboten wird.

Derzeit sind beide Grundstücke zusammen eingezäunt. 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur, ruhige Lage
  • Grundstücksgröße 796 m² 
  • Option zusätzliche Liegenschaft - Einfamilienhaus auf ca.  873 m² Grund 

Lage

Schandorf, kroatisch Čemba, ungarisch Csém, ist eine zweisprachige Gemeinde im Bezirk Oberwart im Burgenland. Sie erstreckt sich über ca. 11 km²  und weist ca. 280 Einwohner auf. Die Bezirkshauptstadt ist ca. 20 km entfernt.

Die Gemeinde Schandorf ist stetig bestrebt, für alle Generationen etwas anzubieten, damit sich die Menschen im Ort wohlfühlen. Im Ort gibt es ein Kaffee- und ein Gasthaus sowie einen Greissler-Wagen mit den wichtigsten Lebensmitteln. In Schandorf wurde 2023 das erste dreisprachige (deutsch, kroatisch und ungarisch) Pflegeheim Burgenlands eröffnet.

Ein reges Vereinsleben (Feuerwehr, Tamburizza, Kinderfreunde, Traktor-Club, Pensionistenverein und Kulturverein) sorgt dafür, dass Sie im Ort rasch Anschluss bzw. neue Freunde finden können. Für Kindergarten- und Schulkinder wurde ein Shuttle-Service eingerichtet. So kommen Ihre Kinder sicher in den Kindergarten bzw. in die Schule und wieder gut nach Hause.

 

Geschichte

Das Gebiet um Schandorf war schon in der alten Eisenzeit besiedelt und dürfte der Mittelpunkt des gesamten Gebietes gewesen sein. Im Schandorfer Wald befinden sich 170 Hügelgräber, die bis zu 16 Meter hoch sind und einen Durchmesser bis zu 40 Meter aufweisen. Die Gräber stammen aus der Hallstattzeit.

Urkundlich wurde die Dorfgemeinde im Jahre 1244 erstmals als „villa Chem“ genannt, als der ungarische König Béla IV. den Herren von Csém/Schandorf die alte Burg Óvár zur Neuerrichtung übergab. Damals war Schandorf ein deutsch besiedeltes Bauerndorf, das zur ungarischen Grenzwächter- und Schützensiedlung des Gyepűsystems gehörte.

Nachdem im 15. Jahrhundert das Schicksal Schandorfs eng mit der Herrschaft Schlaining unter Andreas Baumkircher verbunden war, kam der Ort 1537 in den Besitz der Grafen Batthyány, die das durch die Türkenkriege verödete und entvölkerte Dorf 1543 mit kroatischen Bauern neu besiedelten.

Das Gemeindesiegel von 1872 zeigt eine aufgestellte Getreidegarbe mit davor überkreuzten Getreiderechen mit Sense und trägt die ungarische Aufschrift „Csémi Község“ (Gemeinde Schandorf). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Csém verwendet werden.

Nach dem Anschluss des Burgenlandes an Österreich im Jahre 1921 kam Schandorf erst am 10. Jänner 1923 als eines der letzten rückgegliederten Dörfer zu Österreich.

Aufgrund des Gemeindestrukturverbesserungsgesetzes wurde Schandorf mit 1. Jänner 1971 gemeinsam mit Dürnbach und Schachendorf zur Großgemeinde Schachendorf vereint. Seit 1995 ist Schandorf wieder eine eigene Gemeinde.

 

Grenzübergang Schandorf–Narda

Seit 1. Juni 2007 besitzt die Gemeinde Schandorf einen Grenzübergang zu Ungarn, der ausschließlich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferd benutzt werden darf. Von diesem Grenzübergang gelangt man direkt in die ungarische Nachbargemeinde Narda.

 

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Grundstücksgröße: 796 m2
Kaufpreis: 32.000,00 €

NEU ADAPTIERTE MIETWOHNUNG - Top Lage 1230 WIEN

1230 WIEN - Basler Gasse- Exklusivangebot einer neu adaptierten  Mietwohnung  mit ca. 70 m² im Erdgeschoß in ruhiger, verkehrstechnisch (besonders öffentlich) sehr guter Lage

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1988, die Wohnung liegt im Erdgeschoß, zugänglich über einen kleinen Innenhof und bietet 2 geräumige Zimmer, Vorraum, eine Küche sowie Bad und WC.  Ob als Anlegerwohnung oder als Ihr neues Zuhause ...mit einem großen Vorraum und hellen, in der Größe sehr gut dimensionierten Zimmern punktet diese sehr gut aufgeteilte Wohnung!

Geheizt wird mittels Haus-Zentralheizung, ein Teil der Fenster sind mit automatischer Lüftung ausgestattet. Es sind sowohl Jalousien als auch teilweise Rollläden vorhanden

Eine neue Einbauküche mit den gängigen Geräten und einem zusätzlichen Gefrierschrank rundet das Angebot ab. Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil!

 

Machen SIe sich selbst ein Bild!

 

Tolle Infrastruktur durch öffentliche Verkehrsmittel  ( Badner Bahn, U6 bzw. A 61a ) & Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Durch die Nähe zur Triester Strasse ist man auch als Autofahrer sehr gut angebunden.  Geschäfte, Supermärkte ( Metro, etc) sowie die SCS sind rasch erreichbar! 

  • Sehr gute Lage
  • Lift
  • neue Einbauküche
  • Zugang über ruhigen Innenhof

Lage

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56.

Liesing liegt im Südwesten Wiens, hat ca. 115.700 Einwohner und ist mit einer Fläche von 32,29 km² dessen fünftgrößter Gemeindebezirk. Mit einem Anteil von 7,7 Prozent an der Gesamtfläche der Stadt umfasst Liesing die Ufer des Liesingbachs vom Wienerwald im Westen bis ins Wiener Becken im Osten. Zwischen alten Ortskernen wurden ausgedehnte Wohnsiedlungen errichtet und zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt.

Basler Gasse (23, Siebenhirten), benannt (2. Oktober 1957 Gemeinderatsausschuss für Kultur) nach der Basler Schule, die nach dem Zweiten Weltkrieg mit Hilfe einer Spende der Stadt Basel in dieser Gasse erbaut wurde; vorher Josef-Weichselbaum-Gasse.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Immobilienmakler erklärt, dass er – entgegen dem in der Immobilienwirtschaft üblichen Geschäftsgebrauch des Doppelmaklers – einseitig nur für den Vermieter tätig ist.


Wohnfläche: 70 m2
Zimmeranzahl: 2
Baujahr: 1988
Miete: 938,70 €

NEU ADAPTIERTE MIETWOHNUNG - Top Lage 1230 WIEN

1230 WIEN - Basler Gasse- Exklusivangebot einer neu adaptierten  Mietwohnung  mit ca. 70 m² / 1. Etage in ruhiger, verkehrstechnisch (besonders öffentlich) sehr guter Lage

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1988, die Wohnung liegt im 1. Liftstock, zugänglich über einen kleinen Innenhof und bietet 2 geräumige Zimmer, Vorraum, eine Küche sowie Bad und WC.  Ob als Anlegerwohnung oder als Ihr neues Zuhause ...mit einem großen Vorraum und hellen, in der Größe sehr gut dimensionierten Zimmern punktet diese sehr gut aufgeteilte Wohnung!

Geheizt wird mittels Haus-Zentralheizung, ein Teil der Fenster sind mit automatischer Lüftung ausgestattet. Es sind sowohl Jalousien als auch teilweise Rollläden vorhanden

Eine neue Einbauküche mit den gängigen Geräten und einem zusätzlichen Gefrierschrank rundet das Angebot ab. Nicht zu vergessen - ein kleines Kellerabteil!

 

Machen SIe sich selbst ein Bild!

 

Tolle Infrastruktur durch öffentliche Verkehrsmittel  ( Badner Bahn, U6 bzw. A 61a ) & Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Durch die Nähe zur Triester Strasse ist man auch als Autofahrer sehr gut angebunden.  Geschäfte, Supermärkte ( Metro, etc) sowie die SCS sind rasch erreichbar! 

  • Sehr gute Lage
  • Lift
  • neue Einbauküche
  • Zugang über ruhigen Innenhof

Lage

Liesing ist der 23. Wiener Gemeindebezirk. Er entstand 1938 als 25. Wiener Gemeindebezirk durch den Zusammenschluss mehrerer zuvor selbständiger Gemeinden und besteht in seiner jetzigen, verkleinerten Form seit 1954/56.

Liesing liegt im Südwesten Wiens, hat ca. 115.700 Einwohner und ist mit einer Fläche von 32,29 km² dessen fünftgrößter Gemeindebezirk. Mit einem Anteil von 7,7 Prozent an der Gesamtfläche der Stadt umfasst Liesing die Ufer des Liesingbachs vom Wienerwald im Westen bis ins Wiener Becken im Osten. Zwischen alten Ortskernen wurden ausgedehnte Wohnsiedlungen errichtet und zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt.

Basler Gasse (23, Siebenhirten), benannt (2. Oktober 1957 Gemeinderatsausschuss für Kultur) nach der Basler Schule, die nach dem Zweiten Weltkrieg mit Hilfe einer Spende der Stadt Basel in dieser Gasse erbaut wurde; vorher Josef-Weichselbaum-Gasse.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite

 

Wir benötigen daher, um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen, Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür - PLZ und Ort).

Der Makler steht mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären oder wirtschaftlichen Naheverhältnis.

 

Haben Sie eine Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir freuen uns, diese unseren vorgemerkten Kundinnen und Kunden präsentieren zu dürfen bzw. Sie bei der Vermarktung Ihrer Liegenschaft zu unterstützen!

Bitte kontaktieren Sie  mich gerne unter: +43 664 137 97 17  oder gamperl@haberkorn-immobilien.at für eine kostenfreie und umfassende Erstberatung!

Besuchen Sie uns auch gerne auf der Website von Haberkorn Immobilien GmbH

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Immobilienmakler erklärt, dass er – entgegen dem in der Immobilienwirtschaft üblichen Geschäftsgebrauch des Doppelmaklers – einseitig nur für den Vermieter tätig ist.


Wohnfläche: 70 m2
Zimmeranzahl: 2
Baujahr: 1988
Miete: 921,70 €