BAUGRUNDSTÜCK(e) am Ortsrand

Daten:

Objektnummer: 5324/864
Objektart: Grundstück
Unterobjektart: Baugrund Eigenheim
Vermarktungsart: Kauf
Grundstücksgröße: 1400 m2
Kaufpreis: 43.500,00 €

Krottendorf bei Güssing - Zum Verkauf gelangt ein Baulandgrundstück  mit gesamt ca. 1400 m². Die Liegenschaft befindet sich am Ortsrand und ist nach Süden ausgerichtet. Die Grundstücke ( es besteht die Möglichkeit zusätzlich Grundstücke zu erwerben ( insgesamt ca. 15.000 m² )) sind leicht hanglagig und noch unaufgeschlossen.

Die Liegenschaft  steht sofort zu Verfügung !

 Machen Sie sich selbst ein Bild!

 

  • Gute Infrastruktur
  • Grundstücksgröße  ca. 1400 m²
  • gesamte Grundstücksgröße  ca. 15.000 m²
  • unaufgeschlossen

Lage

Krottendorf - Im Westen des Stadtgebietes gelegener, seit 1940 zur Großgemeinde Güssing gehörender Ortsteil mit traumhaften Blick auf die Burg Güssing. Infrastruktur: Besonders erwähnenswert ist die in Krottendorf ansässige Kernölmühle.

Die Ölmühle Schnecker ist ein Familienbetrieb der bereits in der 3 Generationen Kernöl produziert und somit durch langjähriger Erfahrung und Beständigkeit aufwarten kann. 1927 gründete Johann Schnecker die Ölmühle im landwirtschaftlichen Nebenerwerb, zwanzig Jahre später wurde begonnen, die Mühle am jetzigen Standort zu errichten. Die 3. Generation - Siegfried Schnecker - übernahm 1990 die Führung, moderniesierte den Betrieb und Erweiterte die Produktpalette. 2006 erhielt er die Berechtigung zur Führung der Bezeichnung "Steirisches Kürbiskernöl".

Güssing (ungarisch Németújvár, kroatisch Novigrad) ist eine Stadt im Burgenland in Österreich. Sie ist Vorort des gleichnamigen Bezirks und ein wichtiges politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Südburgenlandes.

Die Stadt mit ihrer auf einem ehemaligen Vulkankegel gelegenen, mittelalterlichen Burg Güssing war jahrhundertelang ein bedeutendes Bollwerk an der Westgrenze des Königreichs Ungarn. Historische und kulturelle Bedeutung erlangte sie unter der Herrschaft der Magnatenfamilie Batthyány, die Güssing zu ihrem Stammsitz machte und Burg und Stadt ausbauen ließ. Neben der Burg mit ihren Befestigungsanlagen bestehen mit dem Franziskanerkloster mit der Basilika Mariä Heimsuchung, dem Kastell Batthyány und dem Schloss Draskovich noch weitere Baudenkmäler aus dieser Zeit.

Güssing ist eine von acht Gemeinden im Naturpark in der Weinidylle und verfügt über ein ca. 60 ha großes Ramsar-Naturschutzgebiet.

Sonstiges

Die Liegenschaft kann nach Treuhandabwicklung sofort übernommen werden.

 

Rechtliche Info

Als Immobilienmakler sind wir einerseits Ihnen als Interessent, als auch dem Abgeber als Verkäufer bzw. Vermieter verpflichtet. Wir sind einerseits gegenüber dem Abgeber, als auch gegenüber Behörden verpflichtet bei Ungereimtheiten Auskunft geben zu können, an welche Personen Immobilien angeboten wurden.

 

Auch die europäischen Verbraucherrechte wurden vereinheitlicht, somit wird seit 13. Juni 2014 ebenso mit Ihnen als Interessent ein schriftlicher Maklervertrag abgeschlossen (früher geschah dies mündlich & es entfällt das Ausfüllen von "Besichtigungsscheinen"). Der Verband der Österreichischen Immobilienwirtschaft hat hierzu ebenso eine detaillierte Informationsseite eingerichtet: http://www.ovi.at/recht/verbraucherrechte-vrug/

 

Wir benötigen daher um Ihnen detaillierte Unterlagen zukommen zu lassen Ihren Namen und Ihre Wohnadresse (Straße, Hausnummer - wenn vorhanden: Stiege & Tür -  PLZ und Ort).

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Objektanfrage

Anfrage

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versandt!